UserGroups: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+ README.txt)
(+ LeiLa)
Zeile 168: Zeile 168:
 
; Treffen : Letzter Montag im Monat, 19:00 Uhr
 
; Treffen : Letzter Montag im Monat, 19:00 Uhr
  
Einmal im Monat treffen wir uns um ein Buch zu besprechen, das wir alle gelesen haben. Prinzipiell gibt es keine Einschränkungen was das Genre oder die Textsorte betrifft. Einigen wir uns auf Bücher, die uns alle interessieren.  
+
Einmal im Monat treffen wir uns um ein Buch zu besprechen, das wir alle gelesen haben. Prinzipiell gibt es keine Einschränkungen was das Genre oder die Textsorte betrifft. Einigen wir uns auf Bücher, die uns alle interessieren.
 +
 
 +
 
 +
== [[Leidensgruppe_LaTeX|Leidensgruppe LaTeX]] ==
 +
[[Datei:Leidensgruppe_LaTeX_Logo.png‎‎|130px|right]]
 +
; Logo : Print:
 +
{|style="width:50%;"
 +
|-
 +
|
 +
\documentclass{article}
 +
\usepackage{amssymb}
 +
\begin{document}
 +
L\kern-1ex\lower-.65ex\hbox{\it e}\lower0.2ex\hbox{\^\i}%
 +
\lower-0.56pt\hbox{\c{}}$\mathbb L^{\kern-.9ex\alpha}$
 +
\end{document}
 +
|}<br />Web:[[:Datei:Leidensgruppe_LaTeX‎_Logo.png]]
 +
; Ansprechpersonen : [[User:Clifford|Clifford]], [[User:Zem|Zem]]
 +
; Thema : Bei unseren Treffen reden wir über LaTeX-Tipps und Tricks. Über Packages, die wir gut oder nicht gut finden, über Hacks und saubere Lösungen für Probleme, die uns im Umgang mit TeX begegnen und was uns noch so rund um TeX/LaTeX beschäftigt.
 +
; Zielgruppe : Die Leidensgruppe LaTeX (aka LeiLa) ist eine lose Gruppe von Leuten, die sich für das Textsatzsystem LaTeX interessieren. Natürlich sind auch User von anderen TeX-Systemen herzlich in unserer Mitte willkommen.
 +
; Homepage : http://metalab.at/wiki/Leidensgruppe_LaTeX
 +
; Treffen : Ein regelmäßiges Treffen soll, bis wir uns auf was besseres geeinigt haben, jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden.  
  
  

Version vom 1. März 2012, 21:07 Uhr

Die Metalab-Usergruppen-Meta-Gruppen-Seite
Usergruppen im Metalab


Lambdaheads

Logo 
-
Ansprechpersonen 
citizen428
Thema 
Funktionale Programmierung
Zielgruppe 
Jeder mit Interesse an funktionaler Programmierung, vom Mathematiker zum Software-Entwickler.
Homepage 
http://metalab.at/wiki/Lambdaheads
Mailing-Liste
-
Treffen 
Jeden 4. Montag.

"Funktionale Programmierung ist ein Programmierstil, bei dem Programme ausschließlich aus Funktionen bestehen. Dadurch werden die aus der imperativen Programmierung bekannten Nebenwirkungen vermieden. Die funktionale Programmierung entspringt der akademischen Forschung. In den 1930er Jahren arbeiteten verschiedene Personen am Lambda-Kalkül. Hierbei geht es um Funktionen und deren Auswertung. Funktionale Sprachen sind Umsetzungen dieser Forschung." - Wikipedia

Die Themen bei den Treffen sind recht vielfältig, sprachmässig haben wir uns z.B. mit Haskell, Erlang, J, Clojure, Common Lisp, Scheme und Pure beschäftigt.


Cocoaheads

Cocoaheads.at v2 square.png
Logo 
EPS, Print Datei:Cocoaheads.at v2.eps
PNG mit Alpha, Web Datei:Cocoaheads.at_v2_square.png
Ansprechpersonen 
pepi
Thema 
Entwicklung von Mac OS X und iOS (iPhone, iPad) Applikationen mit Apples Cocoa Framework.
Zielgruppe 
Vom Einsteiger und Umsteiger bis zum erfahrenen Cocoa-Entwickler
Homepage 
http://cocoaheads.at/
Podcast 
Cocoaheads Austria (iTunes Verzeichnis Link)
Mailing-Liste 
Cocoaheads Mailinglisten
Treffen 
Einmal monatlich, jeweils am zweiten Donnerstag des Monats (Kalenderabo auf der Cocoaheads Webseite verfügbar)
+ einmal wöchentlich Coding Kitchen (Di und Do)

Cocoaheads befassen sich mit der Entwicklung am Mac. Sowohl für Mac OS X und iOS Applikationen in Objective-C mit den Cocoa und Cocoa-touch Frameworks als auch anderen Programmiersprachen und Umgebungen. Beispielsweise Ruby oder Python. Auch andere Entwicklerthemen wie User Interface, User Experience und Design werden behandelt.


PyUGAT

Pyugat.png
Logo 
Bild:Pyugat.png
Ansprechpersonen 
hop
Thema 
Die Programmiersprache Python
Zielgruppe 
Vom (Programmier-)Anfänger bis zum professionellen WebApp-Entwickler
Homepage 
http://pyug.at/
Mailing-Liste 
pyugat-announce@pyug.at
Treffen 
Einmal monatlich, abwechselnd an einem Sonntag und Mittwoch
+ einmal wöchentlich Coding Kitchen

Python eignet sich zur Entwicklung von Spielen, Sysadmin-Skripte, Web-Applikationen, uvm. Kleiner, klarer Kern, der für Anfänger leicht zu lernen ist; viele Erweiterungen, die alles abdecken, was ein Profi so brauchen kann.


DevOps

Logo 
-
Ansprechpersonen 
japhy
Thema 
closing the gap between software development and operations
Zielgruppe 
Homepage 
http://metalab.at/wiki/Devops_Meetup
Mailing-Liste 
http://lists.metalab.at/mailman/listinfo/devops
Treffen 
regelmäßige Treffen


Vienna.pm

Logo 
http://2011.qa-hackathon.org/qa2011/vienna-pm-logo.svg
Ansprechpersonen 
Benutzer:daxim
Thema 
alles, was man mit Perl machen kann
Zielgruppe 
Interessenten für Sprachen aus der Familie Perl oder der gepflegten dynamischen Programmierung i.A.
Homepage 
http://vienna.pm.org/
Chat 
irc://irc.perl.org/austria.pm
Treffen 
Vienna.pm-Techsocial an jedem ersten Donnerstag im Monat sowie jährlich der österreichische Perlworkshop

Perl ist eine allgemeine Programmiersprache und eignet sich für alles, dank des riesengroßes Codeverzeichnisses CPAN ist es auch tatsächlich so in der Realität. Schwerpunkte der vergangenen Dekade waren Webanwendungen und -dienste, Testing, Textmanipulation und Logauswertung, Bioinformatik, Infrastruktur für Linux-Distributionen und Unix-Systemprogrammierung. Perl ist so leicht zu lernen, dass man mit ganz wenig Kenntnis schon viel schaffen kann. Perl ist flexibel genug, um Programmierern jeglicher Art gefällig zu sein. Perl möchte kein theoretisches Hühnchen mit seinen Nutzern rupfen. Perl ist absichtlich an natürlichen Sprachen wie englisch viel näher dran als alle anderen Programmiersprachen in weiter Verbreitung. Perl hat sich schon immer die besten Merkmale anderer Sprachen einverleibt. Perl hat über 20 Jahre auf dem Buckel und ist von den dynamischen Sprachen am besten etabliert. Perl entzieht sich größtenteils der Aufmerksamkeit der Allgemeinheit und wird für sie unsichtbar eingesetzt. Perlprogammierer billigen Die Drei Tugenden, neigen zur Untertreibung und sind furchtbar schlecht im Marketing. Perl 5 ist die Wahl, wenn man mit praktischen, effizienten und belastungsfreien Mitteln ans Ziel kommen will; Perl 6, wenn man sich mit Paradigmen auseinandersetzen möchte, die derzeit leider nur verstreut abseits der Hauptströmung finden lassen, und maßgeblich die nächsten 20 Jahre der Programmierlandschaft prägen werden.


Vienna.js

Logo 
http://dl.dropbox.com/u/93555/Viennajs.jpg
Ansprechpersonen 
Benutzer:cypher
Thema 
Alles um die Programmiersprache JavaScript
Zielgruppe 
Web-Entwickler, Node-Entwickler oder alle die sich das einfach mal ansehen wollen
Homepage 
http://www.meetup.com/viennajs/
Treffen 
Vienna.js - Jeden letzten Mittwoch im Monat (Siehe Homepage)

Vienna.js ist für alle JavaScript-Programmierer, von Neulingen bis alten Hasen, und denen die es noch werden wollen. Neben Vorträgen über JavaScript-Frameworks, Programmiertechniken, CoffeeScript und auch Node.js wird mit Themen wie Git, HTML5 oder Perl auch oft über den Tellerrand geblickt.


FunkFeuer

FunkFeuer.png
Logo 
Bild:FunkFeuer.png
Ansprechpersonen 
Aaron
Thema 
das freie, experimentelle Backbone-Netz über den Dächern Wiens
Zielgruppe 
Homepage 
http://www.funkfeuer.at/
Mailing-Liste 
http://lists.metalab.at/mailman/listinfo/metafunk
Treffen 
wöchentliches FunkFeuer-Montagstreffen im Hauptraum (19:30 Uhr).


Startup Show & Tell

Logo 
-
Ansprechpersonen 
c3o
Thema 
Informationsaustausch und Ansporn für …
Zielgruppe 
Leute die aktiv an einem Webstartup arbeiten
Homepage 
http://metalab.at/wiki/Startup_Show-and-Tell
Mailing-Liste 
http://lists.metalab.at/mailman/listinfo/startups
Treffen 
jeden zweiten Montag im Monat


GTUG

GTUG Vienna
Vienna
Logo 
Bild:Gtug.png
Ansprechpersonen 
Consti
Thema 
Zielgruppe 
The Vienna Google Technology User Group
Homepage 
http://www.gtug.at/
Mailing-Liste 
Treffen 
noch unregelmäßge GTUG-Treffen


miss baltazar's laboratory

Logo 
-
Ansprechpersonen 
StefanieWu
Thema 
woman and trans in interactive technology
Zielgruppe 
Homepage 
http://www.mzbaltazarslaboratory.org/blogDE/
Mailing-Liste 
http://lists.metalab.at/mailman/listinfo/mbl
Treffen 
Miss Baltazars Laboratory


MetaFunk

MetaFunk Logo.png
Logo 
Print:MetaFunk_Logo.svg
Web:MetaFunk_Logo.png
Ansprechpersonen 
OE1HWS, Herbert
Thema 
Amateurfunk und Artverwandtes
Zielgruppe 
Freunde der drahtungebundenen Kommunikation
Homepage 
http://metalab.at/wiki/MetaFunk, http://adl319.oevsv.at
Mailing-Liste 
http://lists.metalab.at/mailman/listinfo/metafunk
Treffen 
MetaFunk veranstaltet regelmäßig am ersten Mittwoch jedes Monats einen Clubabend im Hauptraum (19:30 Uhr).


Web Performance User Group

Vienna webperf meetup.png
Logo 
Datei:Vienna_webperf_meetup.png
Ansprechpersonen 
Jeremys
Thema 
It's all about Web Performance Baby
Zielgruppe 
Web-Devs, Op-Guys and Performance Evangelists
Homepage 
http://www.meetup.com/Vienna-Web-Performance-Group/
Treffen 
Performance_User_Group - Every first thursday (first meetup is on the 8th of September 2011)

Meet with other web site system administrators, developers, designers and business people who're interested in making their sites work fast to get better user experience, lower abandonment rates and more money.


All Needles

All needles.jpg
Logo 
Datei:All_needles.jpg‎
Ansprechpersonen 
Die Mailingliste all_needles@lists.metalab.at
Thema 
Nähen, Häkeln, Stricken, Sticken und was immer man noch mit Nadeln anstellen kann. Nein, keine Akupunktur!
Zielgruppe 
Alle die Spaß am nadelverbundenen Handwerk haben, Einsteiger bis Profis herzlich willkommen!
Homepage 
http://metalab.at/wiki/All_Needles
Mailing-Liste 
http://lists.metalab.at/mailman/listinfo/all_needles/
Treffen 
Immer Samstags 15:00h


README.txt

Logo 
-
Ansprechpersonen 
Isis
Thema 
Bücher lesen und gemeinsam darüber sprechen
Zielgruppe 
Die Zielgruppe für Leser!
Homepage 
http://metalab.at/wiki/README.txt
Treffen 
Letzter Montag im Monat, 19:00 Uhr

Einmal im Monat treffen wir uns um ein Buch zu besprechen, das wir alle gelesen haben. Prinzipiell gibt es keine Einschränkungen was das Genre oder die Textsorte betrifft. Einigen wir uns auf Bücher, die uns alle interessieren.


Leidensgruppe LaTeX

Leidensgruppe LaTeX Logo.png
Logo 
Print:
\documentclass{article}
\usepackage{amssymb}
\begin{document}
L\kern-1ex\lower-.65ex\hbox{\it e}\lower0.2ex\hbox{\^\i}%
\lower-0.56pt\hbox{\c{}}$\mathbb L^{\kern-.9ex\alpha}$
\end{document}

Web:Datei:Leidensgruppe_LaTeX‎_Logo.png
Ansprechpersonen 
Clifford, Zem
Thema 
Bei unseren Treffen reden wir über LaTeX-Tipps und Tricks. Über Packages, die wir gut oder nicht gut finden, über Hacks und saubere Lösungen für Probleme, die uns im Umgang mit TeX begegnen und was uns noch so rund um TeX/LaTeX beschäftigt.
Zielgruppe 
Die Leidensgruppe LaTeX (aka LeiLa) ist eine lose Gruppe von Leuten, die sich für das Textsatzsystem LaTeX interessieren. Natürlich sind auch User von anderen TeX-Systemen herzlich in unserer Mitte willkommen.
Homepage 
http://metalab.at/wiki/Leidensgruppe_LaTeX
Treffen 
Ein regelmäßiges Treffen soll, bis wir uns auf was besseres geeinigt haben, jeden 1. Mittwoch im Monat stattfinden.