Räume: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+chemielab)
Zeile 1: Zeile 1:
 
=== Einrichtungen ===
 
=== Einrichtungen ===
; [[HappyLab]]: Ein Platz zum Selberbasteln von Open Source Hardware. Hier soll man mit modernen Fräsmaschinen, Lasercuttern, und Platinenätzmaschinen fast alles fertigen können.
+
; [[WhateverLab]]: Ein Platz zum Selberbasteln von Open Source Hardware. Hier soll man mit modernen Fräsmaschinen, Lasercuttern, und Platinenätzmaschinen fast alles fertigen können.
 
; [[Büro für Geeks]]: Ein geteilter Arbeitsplatz für Geeks. Hier könnte so manches Startup entstehen.
 
; [[Büro für Geeks]]: Ein geteilter Arbeitsplatz für Geeks. Hier könnte so manches Startup entstehen.
 
; [[Bibliothek]]: Eine Bibliothek zum Sitzen und Schmökern, ob in technischen Nachschlagewerken, Romanen, Sachbüchern oder aktuellen Zeitschriften.
 
; [[Bibliothek]]: Eine Bibliothek zum Sitzen und Schmökern, ob in technischen Nachschlagewerken, Romanen, Sachbüchern oder aktuellen Zeitschriften.

Version vom 25. September 2006, 18:36 Uhr

Einrichtungen

WhateverLab
Ein Platz zum Selberbasteln von Open Source Hardware. Hier soll man mit modernen Fräsmaschinen, Lasercuttern, und Platinenätzmaschinen fast alles fertigen können.
Büro für Geeks
Ein geteilter Arbeitsplatz für Geeks. Hier könnte so manches Startup entstehen.
Bibliothek
Eine Bibliothek zum Sitzen und Schmökern, ob in technischen Nachschlagewerken, Romanen, Sachbüchern oder aktuellen Zeitschriften.
Küche
Gemeinsames Kochen und genießen, sowie Snacks für Zwischendurch.
GoLab
Socialising beim ältesten Spiel der Welt, das Computer noch lange schlechter spielen werden als Menschen.

Einrichtungen im Aufbau

Fotolab
Dunkelkammer, Workshops, kreativer Umgang mit Abbildungen und Abbildungsapparaten aller Art.
Chemielab
Medienlabor
Self-publishing leicht gemacht, dank Podcastingstudio, VideoBridge, Bluebox-Wand, Mini-Druckerei usw
Arcade
Tischfussball, Airhockey, Emulatoren und Retro-Hardware zum Entspannen.
Shop

Netzwerk

Freies, offenes WLAN über Funkfeuer, Details siehe Netzwerk.

Infrastrukturprojekte