Räume: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Einrichtungen: kuechenfoto)
K (Einrichtungen)
Zeile 7: Zeile 7:
 
[[Bild:Lounge.jpg|100px|left]]
 
[[Bild:Lounge.jpg|100px|left]]
 
; [[Lounge]]: Bequemer Raum mit Raucherlaubnis und Retro-Gaming-Hardware.<br style="clear:both" />
 
; [[Lounge]]: Bequemer Raum mit Raucherlaubnis und Retro-Gaming-Hardware.<br style="clear:both" />
[[Bild:Kueche.jpg|75px|left]]
+
[[Bild:Kueche.jpg|100px|left]]
 
; [[Küche]]: Gemeinsames Kochen und Genießen, sowie Snacks, Club-Mate und mehr für Zwischendurch.<br style="clear:both" />
 
; [[Küche]]: Gemeinsames Kochen und Genießen, sowie Snacks, Club-Mate und mehr für Zwischendurch.<br style="clear:both" />
 
; [[Arcade]]: Tischfussball und Airhockey für die, äh, körperliche Ertüchtigung?
 
; [[Arcade]]: Tischfussball und Airhockey für die, äh, körperliche Ertüchtigung?

Version vom 3. Februar 2007, 06:41 Uhr

Einrichtungen

Arbeitstisch.jpg
Büro für Geeks
Ein geteilter Arbeitsplatz für Geeks mit Platz für Laptoparbeit, freiem W-LAN, frei benutzbaren Rechnern und weiterer Infrastruktur (Beamer, Drucker, Flipchart usw). Hier könnte so manches Open-Source-Projekt gedeihen oder so manches Startup entstehen.
Bibliotheksarbeit.jpg
Bibliothek
Eine Bibliothek zum Sitzen und Schmökern, ob in technischen Nachschlagewerken, Romanen, Sachbüchern oder aktuellen Zeitschriften. Dazu Go-Bretter und eine Leinwand für Filmvorführungen.
Lounge.jpg
Lounge
Bequemer Raum mit Raucherlaubnis und Retro-Gaming-Hardware.
Kueche.jpg
Küche
Gemeinsames Kochen und Genießen, sowie Snacks, Club-Mate und mehr für Zwischendurch.
Arcade
Tischfussball und Airhockey für die, äh, körperliche Ertüchtigung?

Einrichtungen im Aufbau

WhateverLab
Ein Platz zum Selberbasteln von Open Source Hardware. Hier soll man mit modernen Fräsmaschinen, Lasercuttern, und Platinenätzmaschinen fast alles fertigen können.
Status: Basisequipment vorhanden, Raum im Um-/Ausbau.
Medienlabor
Self-publishing leicht gemacht, dank Podcastingstudio, VideoBridge, Bluebox-Wand, Mini-Druckerei usw.
Status: Moderner Medien-PC steht zur Verfügung, Rest geplant.
Fotolab
Dunkelkammer, Workshops, kreativer Umgang mit Abbildungen und Abbildungsapparaten aller Art.
Chemielab
Shop


→ Plan siehe Location



Infrastrukturprojekte