Metacade Reparatur: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Lösungsvorschlag 1 : SDLMame / von ninn)
(7 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 11: Zeile 11:
 
* [[User:consti|consti]] - ''eher weniger Zeit, aber ich Spende gerne Ressourcen/Geld''
 
* [[User:consti|consti]] - ''eher weniger Zeit, aber ich Spende gerne Ressourcen/Geld''
 
* [[User:ra|ra]] - jedenfalls Teilzeitinteressiert (;
 
* [[User:ra|ra]] - jedenfalls Teilzeitinteressiert (;
 +
* [[User:overflo|Overflo]] - werd mir die defekte festplatte in [http://attingo.com unserem reinraumlabor]
 +
ansehen.
 +
** overflo hat die Platten geholt - wir harren der Dinge --[[Benutzer:Geraldm|Geraldm]] 20:41, 25. Mai 2010 (CEST)
 +
*** Die Platten sind, "umkopiert" sprich sinnvoll verwendbar, zurück. ra hat das System, leider noch ohne Sound wieder zum laufen gebracht. Wer sich berufen fühlt diesen kleinen Bug zu beheben ...--[[Benutzer:Geraldm|Geraldm]] 03:44, 26. Mai 2010 (CEST)
 +
* [[User:amir|amir]] - kernel basteln, aufsetzen, debuggen? hab halt ned allzu viel zeit
 +
* Reperaturen sollten abgeschlossen sein. Test durchgeführt- Letzter Punkt ist noch das sichern der jetzigen Installation --[[Benutzer:Geraldm|Geraldm]] 01:21, 28. Mai 2010 (CEST)
  
 
== Lösungsvorschläge ==
 
== Lösungsvorschläge ==
Zeile 27: Zeile 33:
  
  
Wie mit red besprochen habe ich meinen Fundus durchsucht und eine alte AGP VGA mit Composite und S-Videoausgang + diverse Kabel und SCART Adapter gefunden. Weiters zwei (Backup) 80GB SATA HDDs. Ausgemacht war, dass ich mich heute 25.5.2010 am abend mit ihm treffe damit er das Kastel aufsperrt.
+
: Wie mit red besprochen habe ich meinen Fundus durchsucht und eine alte AGP VGA mit Composite und S-Videoausgang + diverse Kabel und SCART Adapter gefunden. Weiters zwei (Backup) 80GB SATA HDDs. Ausgemacht war, dass ich mich heute 25.5.2010 am abend mit ihm treffe damit er das Kastel aufsperrt.
  
 
:: Werde heute nicht kommen, mir ist was dazwischen gekommen. Kasterl ist jedenfalls gestern geöffnet worden. Bitte Festplatte sofort abstecken und beiseite legen.
 
:: Werde heute nicht kommen, mir ist was dazwischen gekommen. Kasterl ist jedenfalls gestern geöffnet worden. Bitte Festplatte sofort abstecken und beiseite legen.
  
Wichtig ist jedenfalls, dass sich mit den Anschlüssen der Fernseher auch schon am richtigen Kanal einschaltet - mit Scart geht das leicht, wenn man auf richtigem PIN die richtige Stromstärke anlegt. --[[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 15:23, 25. Mai 2010 (CEST)  
+
:: Wichtig ist jedenfalls, dass sich mit den Anschlüssen der Fernseher auch schon am richtigen Kanal einschaltet - mit Scart geht das leicht, wenn man auf richtigem PIN die richtige Stromstärke anlegt. Aja, und dass man damit X11 auf Fernseher kriegt, weil AGP und Kabel helfen ohne Treiber/Einstellungen auch nicht viel --[[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 15:23, 25. Mai 2010 (CEST)  
  
 
: also wie ich vorgeschlagen hab, die metacade ins backup aufzunehmen, hies es "is nicht notwendig".. =P --[[Benutzer:Ra|ra]] 15:00, 25. Mai 2010 (CEST)
 
: also wie ich vorgeschlagen hab, die metacade ins backup aufzunehmen, hies es "is nicht notwendig".. =P --[[Benutzer:Ra|ra]] 15:00, 25. Mai 2010 (CEST)
  
:: Spitze comments helfen jetzt auch nicht. --[[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 15:23, 25. Mai 2010 (CEST)
+
:: Spitze comments helfen jetzt auch nicht. :S --[[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 15:23, 25. Mai 2010 (CEST)
  
 
== Neu gewünschte Features ==
 
== Neu gewünschte Features ==
Zeile 52: Zeile 58:
 
* Fänd ich persönlich sehr Schade - genau solche Details tragen zum eigentlichen Charme der Metacade bei. --[[Benutzer:Consti|Consti]] 10:14, 25. Mai 2010 (CEST)
 
* Fänd ich persönlich sehr Schade - genau solche Details tragen zum eigentlichen Charme der Metacade bei. --[[Benutzer:Consti|Consti]] 10:14, 25. Mai 2010 (CEST)
 
* Easter egg? Jukebox mode bei Münzeinwurf - Best of arcade music ;) --[[Benutzer:Amir|Amir]] 10:52, 25. Mai 2010 (CEST)
 
* Easter egg? Jukebox mode bei Münzeinwurf - Best of arcade music ;) --[[Benutzer:Amir|Amir]] 10:52, 25. Mai 2010 (CEST)
 +
 +
[[Kategorie:Projekte]]
 +
[[Kategorie:Inventar]]
 +
[[Kategorie:Hausmeistern]]

Version vom 24. Januar 2013, 05:08 Uhr

Metacade Reparatur 2010

wtf?!

Metacade ist seit April außer Funktion, Grund ist eine defekte Festplatte und die umgesetzte Backup-Strategie. Auf dieser Wikiseite soll nach möglichen Lösungswegen gesucht werden.

Interessenten

Interessenten, die sich an der Reparatur beteiligen wollen, mögen sich bitte hier eintragen:

ansehen.

    • overflo hat die Platten geholt - wir harren der Dinge --Geraldm 20:41, 25. Mai 2010 (CEST)
      • Die Platten sind, "umkopiert" sprich sinnvoll verwendbar, zurück. ra hat das System, leider noch ohne Sound wieder zum laufen gebracht. Wer sich berufen fühlt diesen kleinen Bug zu beheben ...--Geraldm 03:44, 26. Mai 2010 (CEST)
  • amir - kernel basteln, aufsetzen, debuggen? hab halt ned allzu viel zeit
  • Reperaturen sollten abgeschlossen sein. Test durchgeführt- Letzter Punkt ist noch das sichern der jetzigen Installation --Geraldm 01:21, 28. Mai 2010 (CEST)

Lösungsvorschläge

Lösungsvorschlag 1 : SDLMame / von ninn

Die Metacade hat bei der Konfiguration sehr viel Zeit verschlungen, weil das Hauptaugenmerk auf einer Originalgetreuen Ausgabe der Spiele suf einem Fernseher gelegt wurde. Wenn man auf diesen Wunsch (Originalauflösung) pfeift, liese sich viel Zeit einsparen. SDL-Mame läuft out of the Box auf einem frisch aufgesetztem X.

Probs:

  • X11 auf einen Fernsehr bekommen.
  • Neue Graphikkarte / Festplatte

... mit einem LCD-Bildschirm würde sich sogar noch mehr Zeit sparen lassen.

Kommentare

Wie mit red besprochen habe ich meinen Fundus durchsucht und eine alte AGP VGA mit Composite und S-Videoausgang + diverse Kabel und SCART Adapter gefunden. Weiters zwei (Backup) 80GB SATA HDDs. Ausgemacht war, dass ich mich heute 25.5.2010 am abend mit ihm treffe damit er das Kastel aufsperrt.
Werde heute nicht kommen, mir ist was dazwischen gekommen. Kasterl ist jedenfalls gestern geöffnet worden. Bitte Festplatte sofort abstecken und beiseite legen.
Wichtig ist jedenfalls, dass sich mit den Anschlüssen der Fernseher auch schon am richtigen Kanal einschaltet - mit Scart geht das leicht, wenn man auf richtigem PIN die richtige Stromstärke anlegt. Aja, und dass man damit X11 auf Fernseher kriegt, weil AGP und Kabel helfen ohne Treiber/Einstellungen auch nicht viel --Ninn 15:23, 25. Mai 2010 (CEST)
also wie ich vorgeschlagen hab, die metacade ins backup aufzunehmen, hies es "is nicht notwendig".. =P --ra 15:00, 25. Mai 2010 (CEST)
Spitze comments helfen jetzt auch nicht. :S --Ninn 15:23, 25. Mai 2010 (CEST)

Neu gewünschte Features

2-Player-Panel

das bisherige 4-Player-Controlpanel wird kaum benutzt, und ich (ninn) würde das gerne durch ein kleinereres, saubereres 2-Player-Panel ersetzen. Die Verkabelung kann weiter benutzt werden, aber ein neues Controlpanel-Gehäuse müsste gebaut werden. So bekomme ich ein paar Joysticks für private Spielereien zurück.

4/8-Wege Joystick, switchbar von oben

Müsste bestellt werden, ist aber möglich. Benötigen vermutlich auch ein neues Panel, müsste man sich ansehen.

Lautstärkenregelung von außerhalb

Derzeit kann man die Lautstärke nur von außerhalb regeln. Ein Loch im Rücken der Metacade um den Lautstärkenregler des Verstärkers hindurchzustecken wäre ein schneller Fix.

Münzzähler entfernen

Hat keiner benutzt, und ich würde sie gerne entfernen. Einfache Buttons würden den selben Zweck erfüllen.

  • Fänd ich persönlich sehr Schade - genau solche Details tragen zum eigentlichen Charme der Metacade bei. --Consti 10:14, 25. Mai 2010 (CEST)
  • Easter egg? Jukebox mode bei Münzeinwurf - Best of arcade music ;) --Amir 10:52, 25. Mai 2010 (CEST)