Korsettworkshop

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Worum geht es?

Wie nähe ich ein Korsett? Welche Bauteile benötige ich dafür? Woher bekomme ich ein Schnittmuster? Hilfe?!
In mehreren Einheiten nähen wir zusammen ein Korsett, aufbauend auf dem Stil der Gründerzeit (zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts).

Ort: Bibliothek

Ansprechperson: Veronika

Aktuell

Der nächste Termin findet am 20. März 2011 um 14:30 Uhr statt.

Mitzubringen sind gute Laune und folgendes, soweit vorhanden:

  • Maßband mit inch-Einteilung
  • (Filz-)Stift
  • Stoffschere
  • betriebsbereite Nähmaschine
  • Stecknadeln

Welche Themen besprechen wir?

  • Anpassung des 1. Probemodells
  • Notwendige Korrektur des Schnittmusters
  • Koordination Bestellung bzw. Einkauf weiteres Zubehör

Der übernächste Termin ist der TBA

Wir besprechen

  • Vernähen der Schließe
  • Nähen einige Paneele
  • Nähen der Tunnel für Versteifung
  • Einschlagen von Ösen für Schnürung

Unterseiten

  • Links -- eröffnet von Gabi, freu mich über Beteiligung

Was bisher geschah

Die Einführung fand am 1. August 2010, 14:00 Uhr statt. Die besprochenen Themen finden sich in der Präsentation: Datei:Korsettworkshop.pdf

Das zweite Treffen fand am 29. August 2010, 14:00 Uhr statt. Seitdem folgenten diverse weitere Meetings.

  • Maße nehmen
  • Auswahl und Vorbereitung des passenden Schnittmusters
  • Zuschneiden des 1. Probemodells
  • 1. Naht des Probemodells

Stoffe kaufen

Müller-Textil Komolka

Teilnehmer

Name Wünsche, Anregungen
Veronika euch so gut wie möglich durch den Workshop führen
gem happy happy joy joy! wunschlos glücklich :)
Vandebina hoffe zu Zeit zu haben. danke für dieses tolle Angebot!
Mynnia OMG das kommt aber sowas von gerade recht. Ähm. Wie viele Vorkenntnisse braucht man? ;)
Babsi ...
Selphie ...
Isis ...
Laura ...
Kay coooool! gibt's irgendwo beispiel-pix für den genauen korsett-typ? (über google hab ich das gefunden, aber die korsette dort schauen alle ein bissl unterschiedlich aus.. /n00b)
Tamara ...
hier steht DEIN Name ...