Hackathon 7: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Unverbindliche Teilnehmerliste)
K (Added my project)
 
(20 dazwischenliegende Versionen von 14 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
  
  
== Summerhackathon ==
+
== Summer Hackathon ==
 
[[Datei:Hackathon1.jpg|280px|right]]
 
[[Datei:Hackathon1.jpg|280px|right]]
 
'''Freitag 8. - Sonntag 10.07.2011'''<br />
 
'''Freitag 8. - Sonntag 10.07.2011'''<br />
 
im gesamten '''[[Räume|Metalab]]''', [[Lage|Rathausstraße 6]]<br />
 
im gesamten '''[[Räume|Metalab]]''', [[Lage|Rathausstraße 6]]<br />
 
''kostenlos & offen für alle''<br />
 
''kostenlos & offen für alle''<br />
'''Genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben'''
+
 
 
* Start: Freitag ca. 19:00 mit Vorstellungs- und Projektpräsentationsrunde
 
* Start: Freitag ca. 19:00 mit Vorstellungs- und Projektpräsentationsrunde
 
* Ende: Sonntag ca. 19:00 mit Ergebnispräsentation
 
* Ende: Sonntag ca. 19:00 mit Ergebnispräsentation
Zeile 16: Zeile 16:
 
'''48 Stunden gemeinsame Produktivität.''' Klar: Gehackt werden kann immer, vor allem im Metalab – aber mit "offiziellem Anlass" und in der Gruppe fällt die Motivation oft leichter.
 
'''48 Stunden gemeinsame Produktivität.''' Klar: Gehackt werden kann immer, vor allem im Metalab – aber mit "offiziellem Anlass" und in der Gruppe fällt die Motivation oft leichter.
  
Das ist der Anlass auf den du gewartet hast um in einer inspirierenden Umgebung das Seitenprojekt fertigzustellen, das bisher monatelang unberührt stand. Oder auch einfach um neue Ideen auszuprobieren, zu experimentieren, Fug oder Unfug zu treiben, die Welt zu verändern oder gar zu scheitern! Software, Web 2.0, Computergrafik, Elektronik, Basteln – in welchem Bereich auch immer.
+
Das ist der Anlass, auf den du gewartet hast, um in einer inspirierenden Umgebung das Seitenprojekt fertigzustellen, das bisher monatelang unberührt stand. Oder auch einfach um neue Ideen auszuprobieren, zu experimentieren, Fug oder Unfug zu treiben, die Welt zu verändern oder gar zu scheitern! Software, Web 2.0, Computergrafik, Elektronik, Basteln – in welchem Bereich auch immer.
  
 
Wie üblich gibt's natürlich offenes WLAN, Whiteboards, Flipcharts, Beamer, Getränke usw.
 
Wie üblich gibt's natürlich offenes WLAN, Whiteboards, Flipcharts, Beamer, Getränke usw.
  
In einer lockeren Runde am Anfang kann wer möchte sein Projekt oder Vorhaben kurz beschreiben – vielleicht findet sich ja spontan ein Mitstreiter oder eine Expertin, die evtl. auftretende Fragen beantworten kann. Zum Abschluss können Erfolge oder Misserfolge präsentiert werden.
+
In einer lockeren Runde am Anfang kann, wer möchte, sein Projekt oder Vorhaben kurz beschreiben – vielleicht findet sich ja spontan ein Mitstreiter oder eine Expertin, die eventuell auftretende Fragen beantworten kann. Zum Abschluss können Erfolge oder Misserfolge präsentiert werden.
  
 
Generell gilt: Hacken statt Slacken! Und am besten aus dem Alltag ausbrechen und etwas Neues in Angriff nehmen!
 
Generell gilt: Hacken statt Slacken! Und am besten aus dem Alltag ausbrechen und etwas Neues in Angriff nehmen!
  
 
== Unverbindliche Teilnehmerliste ==
 
== Unverbindliche Teilnehmerliste ==
# [[user:philleb|philleb]] VU-Meter ∧∨ elFun with elWires ∧∨ Heißluftlöten auf SMD(workshop?) ∧∨ HackJahMacBook(LED-Mod-Bitte-PM-Falls-Interessiert) Whant Moar?
+
# [[user:philleb|philleb]] The Rusty Box
 
# [[user:tkolar|Tkolar]]
 
# [[user:tkolar|Tkolar]]
 
#      [[user:metaz|meta]]
 
#      [[user:metaz|meta]]
#      [[user:vandebina|vandebina]]
+
#      [[user:vandebina|vandebina]] Wiki GardeningII
# [[User:c3o|c3o]] macht vmtl. einen neuen Soup.me-View oder drei.
+
# [[User:c3o|c3o]] bereitet seinen Einstieg in den gewerbsmäßigen Vertrieb periodischer Druckschriften vor.
 
#      [[user:epsilon.halbe|ε/2]] - stencil/Haskell
 
#      [[user:epsilon.halbe|ε/2]] - stencil/Haskell
 
#      [[User:ra|ra]] - Hacker Toni, jawohl!
 
#      [[User:ra|ra]] - Hacker Toni, jawohl!
 +
# [[User:MariusKintel|Marius]] - (collaboration preferred. ideas: Ctrl-Cut, OpenSCAD, RepRap Mendel building, mould making and casting, camp badge hacking?)
 +
# [[Benutzer:Zem|Zem]] - (Building an APRS Tracker and more Data-Adapters)
 +
# [[User:Amir|amir]] - Ctrl-Cut or burning things in another sophisticated manner
 +
# [[User:Hanse|hanse]]
 +
# [[User:hop|hop]] - http://pyug.at/Projekte/BinaryPlistLib
 +
# [[User:mazzo|mazzo]] (3d Printing @ Makerbot and Ultimaker; Lasercutting)
 +
# [[user:Reckoner|Reckoner]] - Metakalendar bugfix für Google Kalendar
 
# [[user:Dein Name hier!|Dein Name hier!]]
 
# [[user:Dein Name hier!|Dein Name hier!]]
  
Zeile 37: Zeile 44:
 
== Essen ==
 
== Essen ==
 
Speiseplan:
 
Speiseplan:
;Freitag :[[user:Wer will was Kochen?|Wer will was Kochen?]]
+
;Freitag :[[user:metaz|meta]], [[user:cygenb0ck|cygenb0ck]]
 
;Samstag :[[user:philleb|philleb&vll. Kumpel]] Vegane-Küche  
 
;Samstag :[[user:philleb|philleb&vll. Kumpel]] Vegane-Küche  
;Sonntag :[[user:Wer will was Kochen?|Wer will was Kochen?]]
+
;Sonntag :[[user:Vierlex|4lex]], [[Mr Simon]] -> Nudelauflauf, vegetarisch und anti-vegetarisch
  
  
  
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]

Aktuelle Version vom 20. Juli 2011, 21:39 Uhr

Hackathon6.png


Summer Hackathon

Hackathon1.jpg

Freitag 8. - Sonntag 10.07.2011
im gesamten Metalab, Rathausstraße 6
kostenlos & offen für alle

  • Start: Freitag ca. 19:00 mit Vorstellungs- und Projektpräsentationsrunde
  • Ende: Sonntag ca. 19:00 mit Ergebnispräsentation



48 Stunden gemeinsame Produktivität. Klar: Gehackt werden kann immer, vor allem im Metalab – aber mit "offiziellem Anlass" und in der Gruppe fällt die Motivation oft leichter.

Das ist der Anlass, auf den du gewartet hast, um in einer inspirierenden Umgebung das Seitenprojekt fertigzustellen, das bisher monatelang unberührt stand. Oder auch einfach um neue Ideen auszuprobieren, zu experimentieren, Fug oder Unfug zu treiben, die Welt zu verändern oder gar zu scheitern! Software, Web 2.0, Computergrafik, Elektronik, Basteln – in welchem Bereich auch immer.

Wie üblich gibt's natürlich offenes WLAN, Whiteboards, Flipcharts, Beamer, Getränke usw.

In einer lockeren Runde am Anfang kann, wer möchte, sein Projekt oder Vorhaben kurz beschreiben – vielleicht findet sich ja spontan ein Mitstreiter oder eine Expertin, die eventuell auftretende Fragen beantworten kann. Zum Abschluss können Erfolge oder Misserfolge präsentiert werden.

Generell gilt: Hacken statt Slacken! Und am besten aus dem Alltag ausbrechen und etwas Neues in Angriff nehmen!

Unverbindliche Teilnehmerliste

  1. philleb The Rusty Box
  2. Tkolar
  3. meta
  4. vandebina Wiki GardeningII
  5. c3o bereitet seinen Einstieg in den gewerbsmäßigen Vertrieb periodischer Druckschriften vor.
  6. ε/2 - stencil/Haskell
  7. ra - Hacker Toni, jawohl!
  8. Marius - (collaboration preferred. ideas: Ctrl-Cut, OpenSCAD, RepRap Mendel building, mould making and casting, camp badge hacking?)
  9. Zem - (Building an APRS Tracker and more Data-Adapters)
  10. amir - Ctrl-Cut or burning things in another sophisticated manner
  11. hanse
  12. hop - http://pyug.at/Projekte/BinaryPlistLib
  13. mazzo (3d Printing @ Makerbot and Ultimaker; Lasercutting)
  14. Reckoner - Metakalendar bugfix für Google Kalendar
  15. Dein Name hier!

Vorschläge für gemeinsame Projekte

Essen

Speiseplan:

Freitag
meta, cygenb0ck
Samstag
philleb&vll. Kumpel Vegane-Küche
Sonntag
4lex, Mr Simon -> Nudelauflauf, vegetarisch und anti-vegetarisch