2008-12-04 Jour Fixe: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Protokoll: Monolith tut wieder)
K (+kat)
 
Zeile 104: Zeile 104:
  
 
[[Kategorie:Protokolle]]
 
[[Kategorie:Protokolle]]
 +
[[Kategorie:Jour Fixe]]

Aktuelle Version vom 7. Juni 2010, 15:41 Uhr

Bei den Jours Fixes, die jeden Donnerstag vor einem Metaday-Termin (selbst wenn der Metaday entfällt) im Metalab stattfinden, trifft sich das (nicht klar abgegrenzte) Orga-Team um laufende Entwicklungen und zukünftige Projekte zu besprechen. Alle Mitglieder, die konkret mithelfen wollen und können, sind eingeladen nach eigenem Ermessen mitzumachen.

Zeit

Donnerstag 2008-12-04, 19:30 (local time)

Themen

  1. (Schriftführer bestellen)
  2. Heizung -> yay!
  3. Lüftung -> what now?
  4. sozial gerecht gestaffelter Mitgliedsbeitrag
  5. Ausschreibung für interne Projekte aka Geld ausgeben
    • Infrastruktur: Anschaffungen
      • Staubsauger
      • Fussboden Vorraum&Arcaderaum
      • Neue Tuere fuers Whateverlab(Stahlprojekt von Benko)
      • Audioequipment medienkammerl (monitore,kabel)
      • Serveranteil muss noch bezahlt werden(Details weiss Fin)
    • Unfertige Infrastrukturprojekte - wie geht es weiter?
      • Fliesen in Küche(Vor allem - Wer machts?)
      • Beleuchtung im Hauptraum??
  6. Metaday Orga: Hutaufsetzer gesucht
  7. Putze
  8. ... hier könnte dein thema stehen ...

Danach: Do Fixe

Motto: Leute, die entscheiden wollen, sollen auch anpacken

Zu tun:

  • zamräumen
    • KÜCHE
    • HAUPTRAUM
    • LOUNGE
    • WEL (!)
    • und der ganze Rest
  • Vorbereitungen für Taugshow 17

Protokoll

Beginn: 19:45

Heizung -> yay!

Lüftung -> what now?

  • Förderzeitraum lief am 1.12. aus, Rechnung von Kopp für Heizung + Lüftung lautet auf Ende November.
  • Der Abgabetermin für die Förderabrechnung wurde auf 1.2.2009 verschoben.
  • Nachdem bei der Lüftungsplanung ein paar Probleme aufgetreten sind, wird nächste Woche eine weitere Begehung stattfinden, um vor Ort nötige Umplanungen vornehmen zu können.
  • Eine Rechnung von GMI über € 1000 ist noch offen, nachdem schon wieder eine Umplanung notwendig ist, werden wir in Verhandlungen gehen, mit dem Ziel, die Rechnung nicht zu zahlen.
  • Weiteres Argument: Mehrkosten durch Umplanung, Haftung der Planungsfirma.
  • Einbautermin: im Februar (ab zweiter Februarwoche, weil in der ersten Februarwoche ein Metaday stattfinden sollte ...)
  • Einbaudauer: voraussichtlich 5-7 Werktage. Optimalerweise nicht übers Wochenende
  • Keine Stimmen gegen die Lüftung: man möge ewig schweigen.

sozial gerecht gestaffelter Mitgliedsbeitrag

Offene Diskussion

  • Vorhaben: Jährliche Beiträge auf einen Stichtag zusammenfassen

Ausschreibung für interne Projekte aka Geld ausgeben

  • in letzter Zeit wurde wegen Heizungs- und Lüftungsausbau nicht so viel Geld ausgegeben wie durch Förderungen bekommen
  • Erstmals werden Projekte & Kosten gesammelt, dann entschieden,
  • Staubsauger: ninn
  • Bandbreite: Michael Schreiber versucht herauszufinden, welche Möglichkeiten für wie viel Geld sind
  • Metacade: bei Fertigstellung wird das Metalab die Kosten für Buttons + Controller (€400) decken
  • Deckenbeleuchtung: stefan besorgt Beleuchtung mit Tageslicht-Leuchtstoffröhren
  • Küchenzeile: Die Fliesen sind noch nicht fertig verlegt & verfugt. Es wird überlegt, eine Firma zu beauftragen, die diese Arbeit fertigstellt.
  • Lasercutter: Nachdem das Team, das einen Lasercutter bedienen würde, nicht anwesend ist, wird das Thema vertagt.
  • Wuzzler

Kaputte Infrastruktur:

  • Geschirrspüler (wie kaputt ist noch nicht festgestellt) Update: Monolith tut wieder, undichtes T-Stueck beim Abflussrohr gefixt
  • Beleuchtung im Medienkammerl
  • Lautstärke des Kühlschranks

Die Methode der "Ausschreibung" wird hier nachgetragen & per Mail von Fin und Veronika an die Mailingliste angekündigt.

Einträge bitte hier: https://metalab.at/wiki/Infrastrukturprojekte_2008W

Generell: Beantragung von Finanzierung

Einfaches Prozedere:

  1. Mail an Mailingliste, mit Projektbeschreibung und Kostenvoranschlag
  2. Besprechung beim nächsten Jour Fixe

Sinnvoll für die Finanzierung durch den Verein sind nur Projekte, deren Ergebnisse im Lab bleiben / verwendet werden.

Vorraum neu

Fin schreibt eine Mail an die Liste, um Ideen und Verantwortliche zu suchen


Metaday Orga: Hutaufsetzer gesucht

Putzpersonal

Wir werden versuchen, zumindest einen Monat lang nur in Küche und WCs putzen zu lassen.