2015-03-19 Jour Fixe

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Jour Fixe ist das für alle offene Metalab-Koordinationstreffen, dass jeden zweiten Donnerstag um 19:30 stattfindet. Das Treffen ist offen, ad-hoc, hands-on und ergebnisorientiert - wenn beim Jour Fixe etwas angesprochen wird, das sofort umgesetzt werden kann, wird es auch sofort oder gleich nach dem Jour Fixe umgesetzt! (Das nennen wir dann Do-Fixe)

Übliche Programmpunkte bei einem Jour Fixe: Laufende Entwicklungen, geplante Projekte, Veranstaltungen, Probleme, Lösungen, organisatorische Themen, Neuigkeiten, etc. ....; Fester Programmpunkt bei jedem Jour Fixe: Durchschauen der aktuellen Tickets im Issue Tracker!

In diesem Sinne: Kein Metalab ohne helfende Hände! - Kommt vorbei, tauscht euch aus, und macht euch die Hände schmutzig :)

Damit alle, die den Jour Fixe verpassen auch am aktuellen Stand bleiben, dokumentieren wir den Jour Fixe, wenn du also einen Programmpunkt für diesen Jour Fixe hast, trag dich ein!

Datum

Donnerstag 2015-03-19, 19:30

Organisatorisches

Schriftführung: anlumo
Moderation: pl

Themen

Endgültige HDMI-Lösung für Hauptraum (anlumo)
Irgendwann wird das noch was. Ben hatte da einen interessanten Vorschlag, der aber die Absegnung des großen Metalab-Gremiums erfordert.
Elektroniklabor neu (overflo)
Aktueller Stand, Budgetbeschluss. Ich gehe von ca 2k fuer das errichten des Elektroniklabors aus und haette gerne am JF besprochen wieviel geld da reingeblasen werden soll. Ausserdem gehoert da eine TODO liste gemacht und Verantwortungstraeger gesucht / motiviert.
Herd / Stove needs maintenance (pl)
Unser Herd geht ein. Wo wie warten lassen? Replacement?
Thema4 (pl)
Die Therme macht laute Geräusche, vielleicht gehört sie mal wieder entlüftet? Muss wo Wasser nachgefüllt werden? Do-Fixe nach dem JF anyone?
Thema5 (you)
Description13

Protokoll

Themen:

Endgültige HDMI-Lösung für Hauptraum (anlumo)
Irgendwann wird das noch was. Ben hatte da einen interessanten Vorschlag, der aber die Absegnung des großen Metalab-Gremiums erfordert.

Momentan funktioniert die HDMI-Ausrüstung im Hauptraum für den Beamer nicht gut. Viele Notebooks können keine stabile Verbindung auf 1080p halten. Momentan geht ein 7m-Kabel vom Beamer zum Serverraum, und von dort noch eines zur Leinwand vorne. Das Kabel vom Beamer weg ist eigentlich ziemlich gut, das sollte kein Problem machen, vermutlich ist die Stückelung das Problem.

Vorschlag von anlumo & Ben: Ein HDMI-Funksystem (5GHz) zulegen. Damit könnte man von irgendwo im Hauptraum aus ein Bild schicken. So ein Ding gibts fixfertig auf geizhals, kostet ~€250.

Meinung aus dem Publikum: Zuerst langes Kabel ohne Switchbox ausprobieren. Overflo könnte sein 20m langes herborgen (nur zum Testen!) und wir probieren es aus, ob es damit geht.

Nebenpunkt: Screeninvader im Hauptraum? Brauchen einen Rechner -> Overflo könnte einen Banana Pi hergeben zum Selbstkostenpreis. In der Bib wär es auch praktisch -> der Projektor hat aber nur VGA. Hier muss man einen anderen Rechner nehmen, zB eins von Olimex, da gibts auch welche mit VGA.

Elektroniklabor neu (overflo)
Aktueller Stand, Budgetbeschluss. Ich gehe von ca 2k fuer das errichten des Elektroniklabors aus und haette gerne am JF besprochen wieviel geld da reingeblasen werden soll. Ausserdem gehoert da eine TODO liste gemacht und Verantwortungstraeger gesucht / motiviert.

overflo: war im Bauhaus, will eine Rigips-Wand dort hinbauen, kostet fast nichts (eine Platte 2x2m kostet €20). Sind eigentlich schon stabil, man kanns auch doppelt nehmen.

sonstwer: wer ist generell dafür, das zu bauen? (alle Hände hoch)

overflo: Türe wie machen? Schiebetüre ist schwer, weil es eine schräge Wand ist. Schräge Wand ist notwendig, weil man am Lasercutter sonst nicht vorbei kommt.

An der Wand von der HM weg passt das Whiteboard hochkant ganz genau hin. Das kann eine Wand bilden (mit einer Rigips-Wand als Stütze dahinter).

Kein Heizkörper -> Lüftungsschlitze notwendig, weil sonst wirds kalt

Es gibt keine elektronisch versperrbaren Schiebetüren. Daher eine normale Tür hin. Glas, damit man reinsieht. Schloss wie im Scannerraum mit iButton-Interface.

Fenster ist momentan mit Sack abgedichtet. overflo will den Sack rausnehmen, aber trotzdem das Fenster versiegeln, weil das Fenster sehr undicht ist.

Linke Seite ein Tisch mit einer sehr guten Lötstation, rechts die Pick&Place. Gegenüber Regale und Sortimentskästen (wie die vom Schraubensortiment) mit den SMD-Komponenten, die momentan im WEL herumfliegen.

Die €2000 sind nur eine vage Abschätzung. Kann auch €500 oder €3000 werden. Eine Schaß-Tür kostet €130.

pl: Garagentor? Würde er sinnvoll finden.

cygenb0ck: Ist da jetzt nur der Raum drin, oder die Geräte auch?

Kostenaufstellung:

  • Fenster €100 pl min sonstwer
  • Wand €300 pl overflo
  • ELEKTRO 2.0 (FI-Schalter + Sicherungsautomaten + Kabel + Steckdosenkabelkanal) €250 Michael
  • Stahltür 90cm breit [unbekannt, mehr als €130] overflo
  • Schließsystem €50 anlumo
  • Beleuchtung (24V LED-Streifen, kaltweiß) €200 anlumo
  • Sortimentskästen €100
  • Regale (von IKEA) €200
  • Sessel €100
  • Lötstation RDS80 €200
  • Desktop-PC mit Windows + Monitor (P&P-Software braucht Windows) €500
  • Lautsprecher €100
  • ESD-Matte €100
  • Kompressorkühlschrank (für Lötpaste etc.) von Amazon €100
  • Platinenhalter [später]
  • Elektronikzubehör [später]
  • Dampfphasenlötanlage [später] (~€150 für Heizung + Absenkmechanik + Edelstahlbehältnis ~€20 + Chemikalien €100) Projekt vom Michael

genauere Abschätzung: €3000

Abstimmung: einstimmig dafür

Pick&Place-Maschine kauft der overflo, und stellt sie mal her.

Dofixe: overflo klebt den Raum mal ab

Herd / Stove needs maintenance (pl)
Unser Herd geht ein. Wo wie warten lassen? Replacement?

Es funktionieren nur mehr 2 von den 4 Kochstellen. Zem meint, es ist komplizierter als es aussieht, das zu reparieren. Der Herd ist auch ziemlich alt schon (spätestens 2008 war er schon da), ist schon gebraucht im Metalab gelandet am Anfang.

overflo: Induktionsherd? Hat keine offene Flamme, was gerade im Metalab ein wichtiger Faktor ist.

sonstwer: Hat einen Induktionsherd daheim, will lieber einen Gasherd haben. Der lässt sich viel besser regulieren.

Wer will so einen Induktionsherd? einer dafür, vier dagegen

metachris: Es zahlt sich aus, einen guten Herd zu nehmen, nachdem die Küche viel verwendet wird.

Kostenabschätzung ~€1000

besser eine Kombination nehmen (Gas oben + Elektro unten)

Wer kümmert sich drum? Alex Weiß meldet sich vorsichtig, sonstwer kann bei kurzfristigen Dingen mithelfen

Kein Gebrauchtgerät, ein nagelneues Markengerät!

Therme needs maintenance (pl)

Heizung wurde entlüftet

Licht im Eingangsbereich (anlumo)

Leuchtstoffröhren sind nicht in Betrieb, warum? Eine Halterung ist rausgerissen, sollte man wieder montieren.

LED-Streifen auf die Unterseite von den Regalen montieren? An der Decke etwas neues montieren ist sehr schwer, war damals ein großes Problem.


Tickets:

siehe Jour Fixe Report