Softbar: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Provides: dekommissioniert und abgewrackt, RIP)
K (Textersetzung - „Kategorie:Dokumentation“ durch „ “)
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{outdated-Article}}
 +
 +
 +
'''abgebaut, niemand braucht eine langsame Brennstation, zum Surfen vielen zu langsam'''
 +
 +
 
=WTF?=
 
=WTF?=
  
Zeile 5: Zeile 11:
 
<cite>"ein terminal wo man aktuelle distros und coole OS software bekommt (hingehn, rohling einlegen, brennen fertig) wobei members mehr zugriff auf software haben und gäste sich aktuelle distros holen können von ubuntu bis openbsd und gentoo whatever.. ich hab selber schon oft "schnell eine livecd" gebraucht nicht gewusst woher bekommen.."</cite>
 
<cite>"ein terminal wo man aktuelle distros und coole OS software bekommt (hingehn, rohling einlegen, brennen fertig) wobei members mehr zugriff auf software haben und gäste sich aktuelle distros holen können von ubuntu bis openbsd und gentoo whatever.. ich hab selber schon oft "schnell eine livecd" gebraucht nicht gewusst woher bekommen.."</cite>
  
{{outdated-Article}}
 
 
 
'''abgebaut, niemand braucht eine langsame Brennstation, zum Surfen vielen zu langsam'''
 
  
 
=Provides=  
 
=Provides=  
Zeile 30: Zeile 32:
  
 
[[Kategorie:Inventar]]
 
[[Kategorie:Inventar]]
[[Kategorie:Dokumentation]]
 

Version vom 27. Januar 2013, 02:45 Uhr

Icon-outdated-article.png Der Inhalt dieses Artikels ist nicht mehr aktuell.
Von der Metalab-Wiki-Startseite oder den Letzten Änderungen kommst Du zu den neuesten Beiträgen.


abgebaut, niemand braucht eine langsame Brennstation, zum Surfen vielen zu langsam


WTF?

Initialzündung von Overflo:

"ein terminal wo man aktuelle distros und coole OS software bekommt (hingehn, rohling einlegen, brennen fertig) wobei members mehr zugriff auf software haben und gäste sich aktuelle distros holen können von ubuntu bis openbsd und gentoo whatever.. ich hab selber schon oft "schnell eine livecd" gebraucht nicht gewusst woher bekommen.."


Provides

  • eine dedizierte Brennstation für CDROMs und DVDs
  • keine Geschwindigkeitsrekorde...
  • aber sofort funktionstüchtig
  • und in betriebsbereitem Zustand gehalten (!)
  • Mainboard Intel Celeron 500 MHz CPU
  • im 19"-Rack -- thx Philip
  • 73 GB Harddisk
  • DVD R/W Laufwerk -- thx c3o --> mit Dank zurueck an c3o
  • Pioneer 16x-DVD-ROM-Laufwerk DVD-116 -- thx Antifuchs --> ausgebaut, beschriftet, Lagerort: Bibliothek
  • TEAC CD-RW Laufwerk CD-W512E (12X Write; 10X Rewrite; 32X read) -- thx Antifuchs --> ausgebaut, beschriftet, Lagerort: Bibliothek
  • Kubuntu 6.10

Who