Micropayment Systems

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 10. März 2010, 23:59 Uhr von Pk (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ein Freund aus Schweden ist gerade auf Besuch in Wien. Ich habe ihne eingeladen am

Mittwoch, den 10. März um 18 Uhr im Metalab über ein Projekt zu erzählen, mit dem er sich gerade auseinandersetzt:


FLATTR - ein Micropayment System.


Danach gibts hoffentlich eine heiße Diskussion über ähnliche Konzepte und ihre Wirkung.