Metabackup: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(metalab.at done)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 82: Zeile 82:
 
|-
 
|-
 
|}
 
|}
 +
 +
[[Kategorie:Netzwerk]]

Aktuelle Version vom 27. Januar 2013, 04:19 Uhr

Status

  • Webserver

Backup implementiert and getestet. Die Daten werden täglich auf einen Server von lynx gespielt und dort verschlüsselt abgelegt. Aufbewahrungszeit der täglichen Backups: 7 Tage (wöchentliche Backups werden 4 Wochen und monatliche 6 Monate aufbewahrt). Bei Fragen wende Dich an ra, benko, fin, scripty, meta, overflo, lfittl oder amir.


Bedarfserfassung für Backups von Metalab-Systemen

Erklärung

  • Was: Filesystem, div. Datenbanken bzw alles, was dadurch nicht abgedeckt ist bzw bei einer Sicherung des Filesystems in keinem konsistenten Zustand ist
  • Geschätzte Größe einer einzelnen Sicherung und idealerweise (sofern bekannt) die Größe der Änderungen in einem bestimmten Zeitintervall
  • Häufigkeit: täglich/wöchentlich/monatlich
  • Aufbewahrungszeit: x Wochen, Monate, Jahre, ..
  • Disaster recovery: rasche Wiederherstellungsmöglichkeit (true/false)

Diskussion

  • Praktisch wärs auch die (Masse an) Foneras im Lab zu sichern. Ja/Nein? --Ra 18:37, 24. Aug. 2009 (CEST)

Systeme

Name OS Was Größe (min) Häufigkeit (min) Aufbewahrungszeit Disaster recovery Priorität Bemerkung
heartofgold Linux filesystem, postgresql, /etc (firewall-config) ..?  ? wöchentlich(?) 2 monate(?) Ja, aber nicht notwendig(?) medium(?) sonst noch was?
marvin Linux VM am heartofgold [metastate, /etc] klein wöchentlich monate *shrugs* low
metacade Linux zumindest /home/trojan/.advance /home sehr wenig; gesamt ~60Gb wöchentlich(?) 2 monate(?) nein low
blinkenwall Linux / OpenWrt /www ein paar MB wöchentlich(?) 2 monate(?) nein low
iMac OSX alles/zumindest die homes? kA 100/200+ GB? taeglich? 1 monat nope? 0,073313
x x x x x x x x x