MetaFunk/Talks/SDR-Vortrag: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (ff4, logofix)
K (Software Defined Radio - das neue Paradigma für Funkgeräte?)
Zeile 33: Zeile 33:
  
 
<small>PS: Gäste sind - wie immer im Metalab - gern willkommen.</small>
 
<small>PS: Gäste sind - wie immer im Metalab - gern willkommen.</small>
 +
 +
 +
 +
== Nachtrag: ==
 +
SDR, Funcube etc Links:
 +
 +
für Linux gibts GNURadio,
 +
Clemens ist Spezialist dafür.
 +
 +
für den Einstieg in Windows gibts hier eine Auswahl:
 +
[http://uk.groups.yahoo.com/group/funcube/files/SDR%20Software/]
 +
 +
GNURadio in der Funcube Group bei Yahoo [http://uk.groups.yahoo.com/group/funcube/message/2548] (Funcube / GNU / OSX)
 +
 +
[http://www.heise.de/newsticker/meldung/TETRA-Digitalfunk-fuer-jedermann-1253092.html] Heise zu Tetra /Harald W.
 +
 +
CRE183 über TETRA mit Harald Welte heute veröffentlicht.
 +
 +
Chaos Radio zu TETRA Bündelfunk: Eine neue Technologie wird zum potentiellen Sicherheitsrisiko
 +
[http://chaosradio.ccc.de/cre183.html]
 +
 +
Osmocom Tetra: [http://tetra.osmocom.org/trac/]
 +
 +
Osmocom Tetra: TETRA Air interface sniffer [http://tetra.osmocom.org/trac/wiki/osmo-tetra]
 +
 +
 +
 +
 +
  
  

Version vom 30. Juni 2011, 20:47 Uhr

->> MetaFunk ->> Aktivitäten ->> SDR-Vortrag

OeVSV.png
Warnung_vor_nicht_ionisierender_elektromagnetischer_Strahlung.png

Software Defined Radio - das neue Paradigma für Funkgeräte?

MetaFunk Clubabend 14.7.2010, ab ca.20:15 Uhr im Metalab


Aaron, OE1SYS

Mit Funkenstrecken, Kristalldetektor und Überlagerung hat es begonnen.

Doppelsuper, Superhet, Dreifachsuper, ZF-Filter waren gestern.


Heute: Von der Antenne über Hamnet zum Decoder.

Decoder als Software, jederzeit änderbar.

Modulation, berechnet als Hüllkurve, direkt in die Endstufe.


  • Was funktioniert schon heute?
  • Worauf können wir uns in Zukunft freuen?


Darüber wird uns Aaron, OE1SYS, unterstützt von Clemens, OE1RFC, einen Überblick geben und über seine Erfahrungen mit offener Hardware und offener Software berichten.

Herbert OE1HWS

Zur Einstimmung, ab 19:15 Uhr trainiert unsere Leistungssportgruppe die digitale Betriebsart, CW.

PS: Gäste sind - wie immer im Metalab - gern willkommen.


Nachtrag:

SDR, Funcube etc Links:

für Linux gibts GNURadio, Clemens ist Spezialist dafür.

für den Einstieg in Windows gibts hier eine Auswahl: [1]

GNURadio in der Funcube Group bei Yahoo [2] (Funcube / GNU / OSX)

[3] Heise zu Tetra /Harald W.

CRE183 über TETRA mit Harald Welte heute veröffentlicht.

Chaos Radio zu TETRA Bündelfunk: Eine neue Technologie wird zum potentiellen Sicherheitsrisiko [4]

Osmocom Tetra: [5]

Osmocom Tetra: TETRA Air interface sniffer [6]