MetaFunk/Talks/GSM-Vortrag: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (hat „Metafunk/GSM-Vortrag“ nach „MetaFunk/GSM-Vortrag“ verschoben)
K (verschob „MetaFunk/Aktivitäten/GSM-Vortrag“ nach „MetaFunk/Talks/GSM-Vortrag“: gardening)
 
(6 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
<small>->> [[MetaFunk]] ->> [[MetaFunk/Aktivitäten|Aktivitäten]] ->> GSM-Vortrag</small>
+
{{MetaFunk}}
 
+
{{Languages}}
<span style="position:absolute; right:150px; top:-20px;">[[Bild:OeVSV.png|250px|right]]</span> <span style="position:absolute; right:20px; top:-20px;"><span class="plainlinks">[http://metafunk.soup.io/  http://metalab.at/wiki/images/3/33/Warnung_vor_nicht_ionisierender_elektromagnetischer_Strahlung.png]</span>
+
</span>
+
  
 
= Zwanzig Jahre GSM - ein Überblick =
 
= Zwanzig Jahre GSM - ein Überblick =
Zeile 39: Zeile 37:
  
  
[[Kategorie:MetaFunk]]
+
[[Kategorie:MetaFunk|GSM-Vortrag]]
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
+
[[Kategorie:Veranstaltungen|GSM-Vortrag]]

Aktuelle Version vom 12. März 2013, 22:40 Uhr

MetaFunk-Header-Logo.png

Sprache: Deutsch

Zwanzig Jahre GSM - ein Überblick

MetaFunk Clubabend 8.9.2010, ab ca.19:30 Uhr im Metalab

Handies 1991

1990, vor zwanzig Jahren, wurden die Spezifikationen des GSM-900-Standards eingefroren. Acht Jahre davor war bei der CEPT die Groupe Spécial Mobile unter Beteiligung von 26 europäischen Telekommunikationsunternehmen gegründet worden. 1990 war die Basis für die Herstellung von digitalen Mobiltelefonen und -Netztechnik geschaffen.

Heute, zwanzig Jahre später, nutzen über vier Milliarden Menschen dieses System, bei etwa 700 Betreibern in über 200 Ländern.


Warum haben sich bisher so wenige Nichtkommerzielle mit diesen Systemen beschäftigt? Zu sehr digital für Funkamateure? Für Hacker zu viel Luft an der Schnittstelle? Zu viele Spezifikationen (mehr als 1000 Dokumente) zu lesen?


Einen Einblick in diese Technologie und über aktuelle freie Softwareprojekte rund um GSM wird uns Clemens, OE1RFC

bei unserem nächsten

MetaFunk-Clubabend

im Metalab, 1010 Rathausstr. 6

am 8.9.2010 ab 19:30 Uhr geben


vy 73 de Clemens & Herbert


PS: Gäste sind - wie immer im Metalab - gern willkommen.