Fotolab: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (+kat: räume)
(Interessenten)
Zeile 18: Zeile 18:
 
== Interessenten ==
 
== Interessenten ==
  
[[Benutzer:Tina|tina]]
+
[[Benutzer:Tina|tina]], [[Benutzer:Fain|fain]]
 +
 
 +
 
  
 
[[Kategorie:Räume]]
 
[[Kategorie:Räume]]

Version vom 23. April 2006, 18:27 Uhr

Wenn sich das von der Location her anbietet, wuerde eine Dunkelkammer Sinn und Spass machen.

Es werden derzeit meinem Eindruck nach recht viele Dunkelkammern aufgegeben. Evtl. ergibt sich die Gelegenheit die komplette Ausrüstung aus einer Quelle zu bekommen. Das spart viel Herumgerenne, Zeit und meist sogar Geld, braucht i.a. aber ein Auto, um alles abzuholen. Derzeit ist z.B. ein ziemlich gut klingesdes Komplettlabor (noch) billig bei ebay zu haben: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7582875401
Versandhändler haben auch Sets mit z.B. Entwicklungsdose, Mensuren, Thermometer& Filmclips ab ca. EUR 40 --Frank 20:32, 23. Jan 2006 (CET)

Provides

Kreative Ausdrucksmoeglichkeit mit Nerdfaktor (ist immerhin dunkel und man jongliert mit Chemikalien ;). Moeglichkeiten, Workshops zu halten und S/W Fotos bequem selber zu entwickeln.

Kosten

Eventuell sollten sich regelmaessige Benutzer an Chemie- und Papierkosten beteiligen. Kostenpflichtige Workshops fuer die geneigte Oeffentlichkeit koennten das aber auch abdecken.

Sonstiges

Vergroesserer kann ich besorgen, Chemie und Papier hab ich erstmal recht viel, auch sonst viel Kram dafuer.

Interessenten

tina, fain