Forth & Co: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Vorträge/Workshops)
Zeile 2: Zeile 2:
 
man ein Gürteltier über die Tastatur gerollt."
 
man ein Gürteltier über die Tastatur gerollt."
  
-- quellle IX posting
+
-- Quellle IX posting
  
 
So könnte man die Syntax von Forth sehen, obwohl ich sie nicht so
 
So könnte man die Syntax von Forth sehen, obwohl ich sie nicht so
 
sehe. Trotzdem beschäftige ich mich hier mit Forth --[[User:Phantasus|Phantasus]].
 
sehe. Trotzdem beschäftige ich mich hier mit Forth --[[User:Phantasus|Phantasus]].
  
 +
Für diejenigen, die an der Sprache interessiert sind:
 +
http://en.wikipedia.org/wiki/Forth bzw. http://de.wikipedia.org/wiki/Forth_%28Informatik%29
 +
 +
Außerdem kann man mich deswegen im Metalab anreden, wenn ich mal dort bin :-)
  
 
Was beinhaltet das?
 
Was beinhaltet das?
Zeile 18: Zeile 22:
 
== Projekte ==
 
== Projekte ==
  
Tja, leider noch nichts am köcheln. Obwohl geplant ;-)
+
* [[Colorforth Box]]
Und dann gehts rund ;-)
+
  
 
== Vorträge/Workshops ==
 
== Vorträge/Workshops ==
  
* [[Bedarfsermittlung Forth Vortrag]], ja will denn überhaupt sowas? Ich mein zeitverschwenden kann ich auch produktiv(=> Ich mach was, announce es und niemand ist da)
+
* Forth Vorträge, werden wohl nicht passieren, da die Allgemeinheit im Metalab scheinbar zu sehr auf
 +
  Sprachen wie Lisp, Python, Perl und Co fixiert ist. Wirklich schade :-(

Version vom 25. Juli 2006, 17:44 Uhr

"Das ist die Programmiersprache deren Quelltext ausguckt als hätte man ein Gürteltier über die Tastatur gerollt."

-- Quellle IX posting

So könnte man die Syntax von Forth sehen, obwohl ich sie nicht so sehe. Trotzdem beschäftige ich mich hier mit Forth --Phantasus.

Für diejenigen, die an der Sprache interessiert sind: http://en.wikipedia.org/wiki/Forth bzw. http://de.wikipedia.org/wiki/Forth_%28Informatik%29

Außerdem kann man mich deswegen im Metalab anreden, wenn ich mal dort bin :-)

Was beinhaltet das? Tja, ganz einfach:

  • Forth Systeme erstellen
  • Forth Dialekte basteln
  • Lowlevel rumkrebsen
  • usw. bzw. ähnliches

Projekte

Vorträge/Workshops

  • Forth Vorträge, werden wohl nicht passieren, da die Allgemeinheit im Metalab scheinbar zu sehr auf
 Sprachen wie Lisp, Python, Perl und Co fixiert ist. Wirklich schade :-(