Diskussion:Finanzierung: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(woher nehmen wenn nicht stehlen?)
Zeile 1: Zeile 1:
 
IMO wäre es schön, das ganze von drittmitteln (förderungen/vereinen) finanzieren zu lassen, damit dort ein guter Freiraum entsteht. Das Argument, dass sich mehr Leute mit etwas identifizieren, für das sie zahlen seh ich nicht so, wenn ich geld abblätter hab ich schon eine gewisse Erwartungshaltung, dass ich was für meine kohle kriege. --[[Benutzer:Mihi|Mihi]] 22:21, 27. Nov 2005 (CET)
 
IMO wäre es schön, das ganze von drittmitteln (förderungen/vereinen) finanzieren zu lassen, damit dort ein guter Freiraum entsteht. Das Argument, dass sich mehr Leute mit etwas identifizieren, für das sie zahlen seh ich nicht so, wenn ich geld abblätter hab ich schon eine gewisse Erwartungshaltung, dass ich was für meine kohle kriege. --[[Benutzer:Mihi|Mihi]] 22:21, 27. Nov 2005 (CET)
 +
 +
== woher nehmen wenn nicht stehlen? ==
 +
 +
und woher möchtest du diese förderungen nehmen? wie möchtest du sicherstellen, dass sie von heute auf morgen nicht abgedreht werden und wir das metalab sammt selbstgebastelter einrichtung wieder abreissen können? also ich halte das für eine sehr wackelige "gschicht". [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 11:15, 28. Nov 2005 (CET)

Version vom 28. November 2005, 12:15 Uhr

IMO wäre es schön, das ganze von drittmitteln (förderungen/vereinen) finanzieren zu lassen, damit dort ein guter Freiraum entsteht. Das Argument, dass sich mehr Leute mit etwas identifizieren, für das sie zahlen seh ich nicht so, wenn ich geld abblätter hab ich schon eine gewisse Erwartungshaltung, dass ich was für meine kohle kriege. --Mihi 22:21, 27. Nov 2005 (CET)

woher nehmen wenn nicht stehlen?

und woher möchtest du diese förderungen nehmen? wie möchtest du sicherstellen, dass sie von heute auf morgen nicht abgedreht werden und wir das metalab sammt selbstgebastelter einrichtung wieder abreissen können? also ich halte das für eine sehr wackelige "gschicht". Clemens 11:15, 28. Nov 2005 (CET)