MediaWiki Programmier-Workshop

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Workshop für alle, die gerne mit MediaWiki programmieren lernen wollen.
Der Code im Lexikon: Lerne Programmieren mit MediaWiki, der freien Software von Wikipedia
MediaWiki-notext.svg.png

wann:

Sonntag, 09. April 2017, 13:00-18:00

Location:

Metalab

Involvierte:

User:sonkiki

Rubrik:

Workshops

Kostenbeitrag:

gratis

Status:

active

Beschreibung:

Ein Workshop für alle, die gerne mit MediaWiki programmieren lernen wollen.

Zuletzt aktualisiert: 08.04.2017

Sonntag, 9. April 2017, 13:00 bis 18:00 Uhr

im Metalab Hauptraum (ab 12:00 Uhr bereiten wir vor, um 13:00 geht's offiziell los)

„Schau mal schnell auf Wikipedia nach.” – Durchschnittlich einmal täglich lesen die ÖsterreicherInnen in der Online-Enzyklopädie. Doch auch die Technik von Wikipedia ist einen zweiten Blick wert: Wikipedia basiert auf einer Open Source Software namens MediaWiki. Diese Software treibt neben Wikipedia auch eine Menge anderer Webseiten an und kann dir deshalb in vielerlei Hinsicht nützlich sein. Zum Beispiel immer dann, wenn mehrere Menschen miteinander Wissen teilen möchten: Zahlreiche Vereine und Organisationen, sowie kommerziell orientierte Unternehmen nutzen MediaWiki für ihr internes Wissensmanagement. Zum Beispiel das Metalab. ¯\_(ツ)_/¯

Die MediaWiki Software ist ein erstaunlich vielseitiges Instrument, mit einer hilfreichen Community von EntwicklerInnen auf der ganzen Welt.

Keine Vorkenntnisse nötig, wir programmieren gleich los!

Egal, ob du schon Programmier-Erfahrung hast oder nicht, ob du schon mal in den Code hineingeschaut habt oder dich einfach dafür interessierst: Wir laden dich herzlich ein, einen Nachmittag mit uns zu coden!

Du brauchst für diesen Workshop im Umgang mit MediaWiki keine Programmierkenntnisse, er ist offen für AnfängerInnen sowie schon etwas fortgeschrittene EinsteigerInnen. Wir werden allerdings gleich von Anfang an etwas programmieren und ausprobieren!

Anmeldung

Wir bitte um eure Anmeldung, damit wir genug Snacks für alle haben. ヽ(。_°)ノ

Das Anmeldeformular findet ihr hier: https://www.wikimedia.at/hackathon/workshops/#register

Der Workshop im Metalab ist für alle gender offen. Wir haben einen extra Termin für einen Workshop für Frauen*, am Samstag, 8. April (der Tag davor) im Sektor5 Coworking Space

Mehr Infos zu den Workshops und zum zweiten Termin findet ihr hier: https://www.wikimedia.at/hackathon/workshops/


Noch mehr MediaWiki Programmier-Spaß? Komm zum Wikimedia Hackathon im Mai

Wenn dir coden mit MediaWiki Spaß macht, kannst du einen Monat später auch gleich die neuen Programmier-Kenntnisse anwenden und an der größten Technik-Veranstaltung des Wikiversums teilnehmen: Von 19. Bis 22. Mai beim Wikimedia Hackathon 2017 in Wien.

Ein Wochenende lang arbeiten rund 200 Freiwillige aus aller Welt zusammen, um die MediaWiki–Software zu verbessern. Am Freitag, 19. Mai gibt's auch einen eigenen Konferenz-Track für MediaWiki Stakeholder, sprich Menschen, die eigene Wikis betreiben. Der Konferenz-Track hat den klingenden Namen "Fantastic MediaWikis and How to Maintain Them", und da gibt's mehr Infos: https://www.wikimedia.at/hackathon/fantastic-mediawikis/

Die Veranstaltungssprache ist Englisch, aber es sind auch viele deutschsprachige Menschen dort. Teilnahme ist kostenlos, und auch hier gibt's pipifeine Verpflegung.

Hier kannst du bissl was allgemeines über den Hackathon erfahren: https://www.wikimedia.at/wikimedia-hackathon-in-wien-anmeldung-geoeffnet/, hier gibt's detaillierte Infos und Link zur Anmeldung: https://www.mediawiki.org/wiki/Wikimedia_Hackathon_2017/Register_and_Attend (Die Anmeldung wird etwa bis Mitte April geöffnet bleiben.)




Kontakt: Sonja Fischbauer User:sonkiki – wir freuen uns auf euch!