2016-11-22 Jour Fixe

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Jour Fixe ist das für alle offene Metalab-Koordinationstreffen, dass jeden 2. Mittwoch sowie jeden 4. Dienstag im Monat um 19:30 stattfindet (siehe dieser JF-Beschluss). Das Treffen ist offen, ad-hoc, hands-on und ergebnisorientiert - wenn beim Jour Fixe etwas angesprochen wird, das sofort umgesetzt werden kann, wird es auch sofort oder gleich nach dem Jour Fixe umgesetzt! (Das nennen wir dann Do-Fixe)

Übliche Programmpunkte bei einem Jour Fixe: Laufende Entwicklungen, geplante Projekte, Veranstaltungen, Probleme, Lösungen, organisatorische Themen, Neuigkeiten, etc. ....; Fester Programmpunkt bei jedem Jour Fixe: Durchschauen der aktuellen Tickets im Issue Tracker!

In diesem Sinne: Kein Metalab ohne helfende Hände! - Kommt vorbei, tauscht euch aus, und macht euch die Hände schmutzig :)

Damit alle, die den Jour Fixe verpassen auch am aktuellen Stand bleiben, dokumentieren wir den Jour Fixe. Wenn du also einen Programmpunkt für diesen Jour Fixe hast, trag ihn bis drei Tage vor dem JF (Samstag falls JF am Dienstag, Sonntag falls JF am Mittwoch) ein. Wie hier beschlossen, werden danach eingetragene Themen nicht behandelt.

Datum

Dienstag 2016-11-22, 19:30

https://etherpad.wikimedia.org/p/Metalab_JF_2016-11-22

Organisatorisches

Schriftführung: you
Moderation: you

Themen

Thema1 (Jan (Openlocks))

Schlüssel Welches sind die gängigsten Profile? EV-3D, EV-12D, EV-1, ... (EVVA A, EVVA C, EVVA S, ...)

oder auch EV6X, EV9X und GE1X (GEGE -Standard)

Interessant ist auf jeden Fall der Rohling EV-12D für den angesprochenen Zwecks von Ente.


Wird noch ergänzt in der kommenden Woche.

Thema2 (Sonstwer)
Yamaha Reparatur

https://metalab.at/wiki/Slackomatic/Yamaha_RX-V773 ist kaputt Reparaturkosten laut Mail vom 6.11.2016 - 18:16 betragen 171,91

Das Thema ist "eigentlich" eh erledigt - muss nicht drüber geredet werden, allerdings wäre der Aufruf zum Spenden wünschenswert - Details siehe Link oben (muss mein Geld auch noch einzahlen)

Thema3 (overflo)
Hauptraum Beleuchtung neu

https://metalab.at/wiki/Umbrella

ich wuerd gern die Beleuchtung neu machen.

needs: Budget, Manpower, good will

Thema4 (Nini)

Mehr Pro-Forma, es gibt jetzt eine englische Übersetzung für den CoC. Am besten nochmal Korrektur lesen und dann ab ins Wiki damit.

Protokoll

Metalab Jour-Fixe am 22.11.2016 um ~19:30

eingetragene Themen

Thema1 (Jan (Openlocks))

Schlüssel Welches sind die gängigsten Profile? EV-3D, EV-12D, EV-1, ... (EVVA A, EVVA C, EVVA S, ...) oder auch EV6X, EV9X und GE1X (GEGE -Standard) Interessant ist auf jeden Fall der Rohling EV-12D für den angesprochenen Zwecks von Ente.

Thema2 (Sonstwer) Yamaha Reparatur

https://metalab.at/wiki/Slackomatic/Yamaha_RX-V773 ist kaputt Reparaturkosten laut Mail vom 6.11.2016 - 18:16 betragen 171,91 Das Thema ist "eigentlich" eh erledigt - muss nicht drüber geredet werden, allerdings wäre der Aufruf zum Spenden wünschenswert - Details siehe Link oben (muss mein Geld auch noch einzahlen)

Thema3 (overflo) Hauptraum Beleuchtung neu

https://metalab.at/wiki/Umbrella ich wuerd gern die Beleuchtung neu machen. needs: Budget, Manpower, good will

Thema4 (Nini)

Mehr Pro-Forma, es gibt jetzt eine englische Übersetzung für den CoC. Am besten nochmal Korrektur lesen und dann ab ins Wiki damit.

besprochene Themen

Thema1 Openlocks

Für unsere Schlüsselmaschine bräuchten wir Profile / Rohlinge, müssten wir mal schauen welche wir wollen. Overflo: Moritz hat Schlüssel bekommen, die zur Metalab-Fräse dazugehören. Hat das an core weitergeleitet, Moritz hat noch immer die Schlüssel, diese sind noch unbezahlt aus München, und sollten an das Metalab™ weitergegeben und bezahlt werden. ca. 60€ für ca. 100 Rohlinge Das Metalab zahlt das anscheinend nicht, das Schlüsselsortiment soll privat von wem (zB Jan?) gemacht werden. d.h. das die Kosten erstmal privat übernommen werden sollen. Um ein gutes Sortiment zu haben (siehe oben) sollten gleich mehrere Rohlinge (4-5 verschiedene zu je 50 Stück, ca 130€) gekauft werden

  • Meta Diskussion zu Schlüsselprofilsoftware*

overflo: wenn Openlocks eh schon existiert als Verein könnte eine Firma? angeschrieben werden und um Schlüsselrohlinge angefragt werden (Sponsoringanfrage) um das mal testen zu können. Generell könnte das alles über den Verein laufen? vandefun: muss das noch mit den anderen absprechen, hört sich aber mal gut an, mal sehen simon: evtl etwas mehr verlangen wenn um Defizite am Anfang mal auszugleichen da nicht immer alle alles zahlen. Ist auch gut um das Sortiment ausbauen zu können vandefun: mal sehen, weiß noch nicht wie ich das genau mach. zusätzliche Frage: bin nicht immer da, wie soll die Schlüsselmaschine dann "verwaltet" werden, also wo plaziert, wer Zugang, etc Vorschläge: Schlüsselmaschine zB ins Elektroniklabor, Einschulung zur Maschine, etc. Nicht alle Schlüssel hier lassen, einige davon wegsperren (evtl Spind) eventuelle Probleme: overflo meint dass es schon einige empfindliche Teile gibt bei Schlüsselmaschinen die teuer zu ersetzen sind wenn sie kaputt gehen. Nicht jede*r soll gleich drankommen können sondern erst nach einer gscheiten Einschulung und entsprechenden Kenntnissen Zwei verschiedene Fragen: Wo Maschine? Wo Schlüsselrohlinge? Vielleicht Maschine im Elektronikkammerl aufbauen?

Conclusio dazu: Maschine in eine Art Kisten rein die auch transportiert werden kann und abschließbar ist, im Elektronikkammerl aufgewahren bis fixer Platz gefunden wird. Schlüssel (nicht volles Sortiment, aber einzelne Schlüssel von allen verfügbaren Typen) im Elektronikkammerl versperrt.

Kosten und Aufbewahrung von vorhandenen Schlüssel wird von Jan und Ente mit anderem Jan und Moritz geklärt.

Thema2 Yamaha

Sonstwer erklärt sein Anliegen. Gibt kein Anliegen mehr außer "Leute, bitte crowdfundets den Yamaha mit". Off-Topic von Overflo: Sollten 3-Tage Regel zum Antrag einbringen beim Jour-Fixe überdenken. Sonstwer meinte: vorstellbar aber bitte mit Vetorecht fürn Vorstand

Thema3 Beleuchtung Hauptraum

overflo hat was gebastelt (LED-Schirme) grober Plan: alles von der Decke, blau streichen mit weißen Wolken, dazu dann Schirme mit LEDs darunter. Gesteuert wird alles über ein RaspberryPi-Setup, die Steuerung kann über ein ein Touch-Display erfolgen. Die LEDs der Schirme haben 5 Ausgänge (rot, gelb, blau, warm-weiß, kalt-weiß (später dann kalt-weiß durch UV ersetzen)), sind also RGBW-Streifen. Das Setup ist auf den RaspberryPi abgestimmt. Der 16-Streifen Schirm ist insgesamt besser als der 8-Streifen weil der 16-Streifen-Schirm nicht so durchhängt und generell weiter nach unten steht (einige Leuten finden außerdem dass es so besser ausschaut). *Details werden besprochen* Die Software zur Steuerung der LED-Steifen ist ziemlich super. Alles kann sehr flexibel eingesetzt werden und es ist OpenSource *yey*. Alle möglichen anderen Sachen können außerdem noch integriert werden z.B. der Eingangstunnel. Bei Parties lässt sich das ganz einfach zum Visualisieren der Musik verwenden. Die Schirme können zB in einer 3x4 oder 4x4 Matrix angeordnet werden, dafür gibt es wiederrum extra visuelle Effekte die dann eingespielt werden können. Die 16-Speicher-Schirme sind außerdem flach genug um den Beamer nicht in den Weg zu kommen (sollten sie das doch tun wird der Beamer etwas nach unten gehängt werden)

Kosten pro Schirm: 14€ für die aktuellen 16-Speichen-Schirme(previously 26€ für 8-Speichen-Schirm) vielleicht kriegen wir das auf 12€ runter. 18€ bis 30€ Netzteil mind. 10€ Controller x … nobody knows exactly 80€ pro Schirm insgesamt etwa 1.000€ bis 1.500€ für die Decke

Stimmungsbild, wollen wir das Projekt machen? Ja: 9 Nein: keine Enthalten: 3

overflo Zeitrahmen: bis April muss alles fertig sein, danach kann ich mich nicht mehr darum kümmern zweckgebundene Spenden werden entgegen genommen (über Kuverts, konkret draufschreiben wofür)


Thema4 CoC Übersetzung

Nini hat den CoC übersetzt, einfach mal drüber schauen, wird dann ins Wiki gestellt.



Tickets:

siehe Jour Fixe Report