2015-11-12 Jour Fixe

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Jour Fixe ist das für alle offene Metalab-Koordinationstreffen, dass jeden zweiten Donnerstag um 19:30 stattfindet. Das Treffen ist offen, ad-hoc, hands-on und ergebnisorientiert - wenn beim Jour Fixe etwas angesprochen wird, das sofort umgesetzt werden kann, wird es auch sofort oder gleich nach dem Jour Fixe umgesetzt! (Das nennen wir dann Do-Fixe)

Übliche Programmpunkte bei einem Jour Fixe: Laufende Entwicklungen, geplante Projekte, Veranstaltungen, Probleme, Lösungen, organisatorische Themen, Neuigkeiten, etc. ....; Fester Programmpunkt bei jedem Jour Fixe: Durchschauen der aktuellen Tickets im Issue Tracker!

In diesem Sinne: Kein Metalab ohne helfende Hände! - Kommt vorbei, tauscht euch aus, und macht euch die Hände schmutzig :)

Damit alle, die den Jour Fixe verpassen auch am aktuellen Stand bleiben, dokumentieren wir den Jour Fixe, wenn du also einen Programmpunkt für diesen Jour Fixe hast, trag dich ein!

Datum

Donnerstag 2015-11-12, 19:30

Organisatorisches

Schriftführung: you
Moderation: you

Themen

32C3 Assembly (Zwax)
Projekte, Teilnehmer*innen etc.
PCB Herstellung (Simon)
Vereinfachung und Professionalisierung der PCB Herstellung -insbesondere auch für HF-Substrat-im Matalab.
Clemens würde sein Belichtungsgerät zur Verfügung stellen.
Zusätzlich sollte ein Sprühätzgerät (http://hw-electronics.de/epages/c19f2069-298d-498d-8bf8-9c263af6f8b0.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/c19f2069-298d-498d-8bf8-9c263af6f8b0/Products/HWE003) angeschafft werden.


BSidesVienna AfterParty (Pepi)

Soll am SA, 2015-11-21 im Metalab stattfinden.

Themen

32C3 Assembly

Es gibt bald 32C3, wir müssen das Metalab Leiwandville Assembly im Congress Wiki eintragen. Weitere Organisation wird über die Hackercons Mailingliste getätigt.
Physikalisches treffen in den nächsten Wochen wäre auch notwendig.
User:Redplanet legt die Wikipage an.

PCB Herstellung

Datacop & Sja: Es gibt potentiell einen anderen Belichter herbringen. Ist ca. 400x400mm groß, es gehen sich zwei Europlatinen aus. Es sind drei Röhren drinnen (gleichmässige Beleuchtung). Würde das ins Elektroniklab bringen.
Anlumo: Sprühätzanlage ist potentiell nicht unbedingt notwendig.
Sja: Vorteil wäre, dass die Flüssigkeit drinnen Behalten werden kann.
Conclusio: Platinen Ätzen mal mit unserem Setup ausprobieren, vielleicht kleine Mail an Öffentliche/Interne, zum gemeinsamen Ätzen.

BSidesVienna AfterParty (Pepi)

Pl: Komisch wenn zwei Parties hintereinander im Lab stattfinden
Herbert: Wäre schon dafür, dass die Party hier stattfindet.
Datacop: Findet es auch gut, wegen wegräumproblematik denkt er wird das schon passen.
Sja: Auch nicht dagegen
Conclusio: BSides und Deepsec sollen gemeinsam sicherstellen, dass der Fensterschallschutz funktionstüchtig ist (Fixen oder Nachbauen). Pepi soll auf der internen die Party ankündigen, bzw. noch die Möglichkeit geben, dass Leute bis Sonntag Abend einwände gegen die Party geben können, falls sie gar nicht einverstanden sind.

Tickets:

siehe Jour Fixe Report