Workshops/Python: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Teilnehmer / Interessierte)
(structure update)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
__NOTOC__
 
<span style="font-size:12px;">[[Workshops|<< Workshops]]</span>
 
<span style="font-size:12px;">[[Workshops|<< Workshops]]</span>
  
{|width="100%"
 
|
 
 
== Python ==
 
== Python ==
 
+
<div style="float:right">[http://python.org http://metalab.at/wiki/images/1/1c/Python-logo.gif]</div>
 
Python ist ein Tool; ein Hilfsmittel, um Ideen schnell, verständlich, und sehr effizient in running code umzusetzen; genau deswegen macht Programmieren mit dieser Sprache außergewöhnlich viel Spaß. Python ist sehr gut dokumentiert; benötigte sowie verfügbare Funktionen und Module sind einfach zu finden, einfach zu verwenden, und äußerst vielfältig.
 
Python ist ein Tool; ein Hilfsmittel, um Ideen schnell, verständlich, und sehr effizient in running code umzusetzen; genau deswegen macht Programmieren mit dieser Sprache außergewöhnlich viel Spaß. Python ist sehr gut dokumentiert; benötigte sowie verfügbare Funktionen und Module sind einfach zu finden, einfach zu verwenden, und äußerst vielfältig.
|<br /><br /><span class="plainlinks"><span style="float:right;">[http://python.org http://metalab.at/wiki/images/1/1c/Python-logo.gif]</span></span>
+
 
|}
+
 
== Open-Source Workshop ==
 
== Open-Source Workshop ==
__TOC__
 
  
 
* Einführung / Crash Course in die Grundlagen von Python; prinzipiell anhand von eigenen, kleinen Programmen
 
* Einführung / Crash Course in die Grundlagen von Python; prinzipiell anhand von eigenen, kleinen Programmen
Zeile 18: Zeile 15:
 
* Dauer: 2 mal, je ca. 3 Stunden
 
* Dauer: 2 mal, je ca. 3 Stunden
 
* Sprache ist Deutsch und/oder Englisch
 
* Sprache ist Deutsch und/oder Englisch
* Teilnehmer: Alle, die schon einmal ein hello-world in irgendeiner Sprache geschrieben haben, sind eingeladen!
+
* Alle, die schon einmal ein hello-world in irgendeiner Sprache geschrieben haben, sind herzlich eingeladen!
 +
* Max. 10 TeilnehmerInnen
 
* Moderation
 
* Moderation
 
** [[User:Crazy-chris|Chris Hager]] (chris at linuxuser dot at)
 
** [[User:Crazy-chris|Chris Hager]] (chris at linuxuser dot at)
Zeile 24: Zeile 22:
  
 
=== Termin ===
 
=== Termin ===
* In Diskussion. Vorschläge?
+
* Februar ist in Diskussion. Vorschläge?
 +
 
 +
== TeilnehmerInnen / Interessierte ==
 +
* [[User:Pk|PK]]
 +
* [[User:ra|ra]]
 +
* [[User:nausicaa|nausicaa]]
 +
* [[User:ange|ange]]
 +
* ..
  
 
== Optionale Themen ==
 
== Optionale Themen ==
* Bitte [http://metalab.at/wiki/index.php?title=Workshops/Python&action=edit&section=5 Vorschläge hinzufügen]!
+
* Bitte [http://metalab.at/wiki/index.php?title=Workshops/Python&action=edit&section=6 Vorschläge hinzufügen]!
 
* Einführung je nach Wunsch und Bedarf
 
* Einführung je nach Wunsch und Bedarf
 
* CVS for lazy people (or web developer): Git setup in 1 minute
 
* CVS for lazy people (or web developer): Git setup in 1 minute
Zeile 36: Zeile 41:
 
* OLPC XO Laptop, und wie man eigene Programme darauf läuft
 
* OLPC XO Laptop, und wie man eigene Programme darauf läuft
 
* XML, RSS, ...
 
* XML, RSS, ...
 
== Teilnehmer / Interessierte ==
 
* [[User:Pk|PK]]
 
* [[User:ra|ra]]
 
* [[User:nausicaa|nausicaa]]
 
* [[User:ange|ange]]
 
* ..
 
 
  
  
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Workshops]]
 
[[Kategorie:Workshops]]

Version vom 23. Januar 2008, 13:00 Uhr

<< Workshops

Python

Python-logo.gif

Python ist ein Tool; ein Hilfsmittel, um Ideen schnell, verständlich, und sehr effizient in running code umzusetzen; genau deswegen macht Programmieren mit dieser Sprache außergewöhnlich viel Spaß. Python ist sehr gut dokumentiert; benötigte sowie verfügbare Funktionen und Module sind einfach zu finden, einfach zu verwenden, und äußerst vielfältig.

Open-Source Workshop

  • Einführung / Crash Course in die Grundlagen von Python; prinzipiell anhand von eigenen, kleinen Programmen
  • Ziel ist ein Verständnis dessen, was Python (wo) außergewöhnlich macht, und wie man diese Vorteile in eigenen Projekten anwenden kann

Organisation

  • Dauer: 2 mal, je ca. 3 Stunden
  • Sprache ist Deutsch und/oder Englisch
  • Alle, die schon einmal ein hello-world in irgendeiner Sprache geschrieben haben, sind herzlich eingeladen!
  • Max. 10 TeilnehmerInnen
  • Moderation
    • Chris Hager (chris at linuxuser dot at)
    • Jaume Nualart (maybe)

Termin

  • Februar ist in Diskussion. Vorschläge?

TeilnehmerInnen / Interessierte

Optionale Themen

  • Bitte Vorschläge hinzufügen!
  • Einführung je nach Wunsch und Bedarf
  • CVS for lazy people (or web developer): Git setup in 1 minute
  • Toolkits & Frameworks, or 'How not to reinvent the wheel (constantly)'
  • Object Oriented Programming vs Structural Programming
  • Graphical User Interfaces: Thank you Python! (PyGTK, PyGame)
  • Datenbanken: SQLite, MySQL, ADODB (and how to prevent injections)
  • OLPC XO Laptop, und wie man eigene Programme darauf läuft
  • XML, RSS, ...