Wikiography

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 15. Februar 2007, 08:47 Uhr von Oneup (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kartographie eines Wikis.

Welche Seite linkt zu was? Wieviele incoming/outgoing Links hat eine Seite? Welche Seiten sind Knotenpunkte im Wiki?

Status

Ein Ruby Script sammelt alle Seiten eines Mediawikis (Ausgangspunkte: Special:Allpages & Special:Listusers) und auf welche Seiten sie verlinken.

Per Graphviz wird dann eine Karte der Verbindungen erzeugt.

Karte fürs Metalab Wiki

  • Graphviz .dot: output.dot.gz (generieren: dot -Tpng -ooutput.png output.dot / -osvg ist sicher auch cool. siehe dot output formats)
  • PNG: 6MB, wird später auf meinen Server hochgeladen

Source

  • cleanup, dann release ;)

Trivia

  • "Danke Metalab Mailingliste, nach Graphviz hätt' ich ewig gesucht, dank Christopher & Florian gings ins 1min."
  • "Aha, diese Seite gibts im Metalab?"
  • "Warum nur muss ich end schreiben?"
  • "Cool, die Schätzung von 2-4 Stunden Arbeit war richtig. Yay hooray for Ruby :)"

Would be nice

Eine $Technologie (Flash?) basierte Webapplikation, die jedes beliebige Wiki crawlen kann und primär Eyecandy & Usability fürs erforschen des Wikis bietet - zoomen, Knoten suchen/verschieben/markieren, Sektionen ausschneiden, ...

Am besten den Client während dem crawlen kontinuierlich aktualisieren, sodass man den Graphen wachsen sehen kann :)

Wäre cool, aber bringt mir nicht so viel, dass ich's machen würde. In $Grafikprogramm herumzoomen/scrollen ist völlig ausreichend. --Oneup 08:47, 15. Feb. 2007 (CET)