Wettbewerb Hauptraumdesign: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ideen)
(Ideen)
Zeile 26: Zeile 26:
  
 
* noch kein fertiger Vorschlag: etwas was sich ständig verändert und community-based gestaltet werden kann wie die blinkenwall ungefähr, aber eben mehr Wandgestaltung, vielleicht ausdrucken und automatisiertes aufpicken. Hab erst gestern vom Wettbewerb erfahren, wenns wirklich noch keine andren Ideen gibt, bin ich hoffentlich trotzdem im Rennen... :) Würd mich freun wenn wer Lust hat etwas gemeinsam mit mir zu machen ungefähr in die Richtung, die ich vorgeschlagen hab.  --[[Benutzer:Lumbric|Lumbric]] 00:21, 4. Nov. 2011 (CET)
 
* noch kein fertiger Vorschlag: etwas was sich ständig verändert und community-based gestaltet werden kann wie die blinkenwall ungefähr, aber eben mehr Wandgestaltung, vielleicht ausdrucken und automatisiertes aufpicken. Hab erst gestern vom Wettbewerb erfahren, wenns wirklich noch keine andren Ideen gibt, bin ich hoffentlich trotzdem im Rennen... :) Würd mich freun wenn wer Lust hat etwas gemeinsam mit mir zu machen ungefähr in die Richtung, die ich vorgeschlagen hab.  --[[Benutzer:Lumbric|Lumbric]] 00:21, 4. Nov. 2011 (CET)
 +
* eine andere Idee wäre, ein Bild zu malen und dabei neben normalen Farben sowohl [http://de.wikipedia.org/wiki/Fluoreszenz flouriszierende Farbe] als auch [http://de.wikipedia.org/wiki/Phosphoreszenz phosphoreszierende Farbe] zu verwenden. Das kann zu schönen Effekten führen: malt man etwa ein Bild mit Häusern drauf könnten bei den (sonst dunklen) Fenstern dank der phosphoreszierenden Farbe die Lichter angehen, sobald es dämmert (oder im Metalab die Lichter dünkler werden). Steigt im Metalab eine Party, könnte auch in den Häusern (dank der UV-Farbe) eine Party steigen, wenn das Wandgemälde mit UV-Licht angestrahlt wird. Ergänzen könnte man die Effekte noch mit EL-Tape. (Natürlich gibt es eine Reihe von möglichen Motiven, man ist nicht an die Häuserfassade gebunden.) [[Benutzer: speendo|speendo]] 17:21, 4. Nov. 2011 (CET)
 
* ...
 
* ...
  

Version vom 4. November 2011, 18:15 Uhr

Wettbewerb

Das Metalab, Hackerspace Vienna schreibt einen Wettbewerb aus!

Schöpferische, kreative und gestalterische Köpfe Wiens sind eingeladen, bis spätestens 3.November 2011 Designs für die Gestaltung der Hauptraumwände (Fensterseite) einzureichen. Die zur Gestaltung stehenden Flächen sind im Hauptvortragsraum, daher wäre eine dezentes, nicht allzu herausstechendes Design erwünscht, ein Bezug zum metalabschen Tun und Leben wird auch gern gesehen.

Durchführungszeitraum steht bisweilen offen, der/die GewinnerIn darf auf jeden Fall gleich nach der Wahl mit der Umsetzung beginnen.

Die Präsentationsart des Projektes wird den Kandidaten und Kandidatinnen überlassen, berücksichtigt werden alle an core@metalab.at eingereichte Unterlagen, sowie präsentierte Designs zum Stichtag.

Die Wahl erfolgt im Metalab, vor den zu gestaltenden Flächen.

Wir wünschen frohes Schaffen und freuen uns auf deine Idee!


Gelb markierter Bereich ist zum gestalten gedacht; die Pfeile weisen auf den Holzverbau hin, der mitgestaltet werden darf


Ideen

  • noch kein fertiger Vorschlag: etwas was sich ständig verändert und community-based gestaltet werden kann wie die blinkenwall ungefähr, aber eben mehr Wandgestaltung, vielleicht ausdrucken und automatisiertes aufpicken. Hab erst gestern vom Wettbewerb erfahren, wenns wirklich noch keine andren Ideen gibt, bin ich hoffentlich trotzdem im Rennen... :) Würd mich freun wenn wer Lust hat etwas gemeinsam mit mir zu machen ungefähr in die Richtung, die ich vorgeschlagen hab. --Lumbric 00:21, 4. Nov. 2011 (CET)
  • eine andere Idee wäre, ein Bild zu malen und dabei neben normalen Farben sowohl flouriszierende Farbe als auch phosphoreszierende Farbe zu verwenden. Das kann zu schönen Effekten führen: malt man etwa ein Bild mit Häusern drauf könnten bei den (sonst dunklen) Fenstern dank der phosphoreszierenden Farbe die Lichter angehen, sobald es dämmert (oder im Metalab die Lichter dünkler werden). Steigt im Metalab eine Party, könnte auch in den Häusern (dank der UV-Farbe) eine Party steigen, wenn das Wandgemälde mit UV-Licht angestrahlt wird. Ergänzen könnte man die Effekte noch mit EL-Tape. (Natürlich gibt es eine Reihe von möglichen Motiven, man ist nicht an die Häuserfassade gebunden.) speendo 17:21, 4. Nov. 2011 (CET)
  • ...

Needs

  • ...