Utopiegruppe

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 18. Mai 2012, 00:50 Uhr von Tie-fighter (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

This group is experimental. Help improving it by attending!

Die Utopiegruppe beschäftigt sich mit Ideen und Technologien, die das Potential haben die Welt in einem globalen Maß positiv zu verändern. Sie soll als Gegenpol zum Kampf gegen dystopische Entwicklungen wieder Mut und Hoffnung spenden.

Ablauf

  1. Themenwahl
  2. Präsentation (Video oder Vortrag)
  3. Diskussion
  4. Umsetzung?

Themen

  • Hackers in space
  • LFTR
  • Mondkolonie
  • Red Colony
  • Planetary Ressources
  • The Venus Project

Termine

  1. Samstag 19.05.12, 14:00