Urban Hacking: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Links)
(Links: improv everywhere)
Zeile 16: Zeile 16:
  
 
* http://www.spacehijackers.org - civil disobedience in James-Bond-Manier. Machen alles von der Circle-Line-Party bis zu subversiver Autofahrerbeeinflussung durch geheime Piratenradiostationen im Anwaltskoffer
 
* http://www.spacehijackers.org - civil disobedience in James-Bond-Manier. Machen alles von der Circle-Line-Party bis zu subversiver Autofahrerbeeinflussung durch geheime Piratenradiostationen im Anwaltskoffer
 +
* [http://www.improveverywhere.com/missions.php Improv Everywhere] - subversives Strassentheater zwischen Flashmob und Impro
 
* http://www.adbusters.org - die kanadische Ur-Organisation aller Konsumkritik
 
* http://www.adbusters.org - die kanadische Ur-Organisation aller Konsumkritik
 
* http://www.notbored.org/the-scp.html - Surveillance Camera Players: spielen kurze thematisch passende Episoden vor Ueberwachungskameras, um auf deren Existenz aufmerksam zu machen
 
* http://www.notbored.org/the-scp.html - Surveillance Camera Players: spielen kurze thematisch passende Episoden vor Ueberwachungskameras, um auf deren Existenz aufmerksam zu machen

Version vom 7. Dezember 2005, 19:52 Uhr

Urban Hacking ist der relativ schwammige Ueberbegriff fuer alles, was mit kritischem und kreativem Umgang mit staedtischen Lebensraeumen zu tun hat. Dazu gehoeren Dinge wie Werbeumgestaltung, Ueberwachungskameratheater, Rueckeroberung des oeffentlichen Raumes, Flashmobs, Michael-Moore'ische Meinungsmache, freie Wavelan-Vernetzung, Streetart und mehr.

Provides

Einen kritischen Blick auf die Konsumwelt.

Needs

Leute und vor allem humorvolle Ideen.

Interessenten

Links