TUGA Treffen: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (hat TUGA treffen nach TUGA Treffen verschoben)
(TYPO3 Usergroup Austria: 1. TUGA Treffen 2008 am 18.04.2008, 16:00-20:00)
Zeile 16: Zeile 16:
  
 
'''Alexander Widschwender (mediares/Programmierer, PM):'''
 
'''Alexander Widschwender (mediares/Programmierer, PM):'''
* "Shop - Usecase"
+
* "Rapid Extension Development: Beispielumsetzung einer Event-Extension (inkl. Detailansicht/Liste/Suche) in 30 Minuten"
  
 
'''Bernhard Kraft (thinkopen/Extension Entwickler, TYPO3 Core Developer):'''
 
'''Bernhard Kraft (thinkopen/Extension Entwickler, TYPO3 Core Developer):'''

Version vom 4. März 2008, 10:57 Uhr

TYPO3 Usergroup Austria: 1. TUGA Treffen 2008 am 18.04.2008, 16:00-20:00

Vorträge

Boris Podzeit (typoheads/Programmierer, PM):

  • "News vom T3Board"

Michi Stucki (TYPO3 Association/Release Manager):

  • "Ausblick auf kommende TYPO3 Releases"

Peter Luser (typoheads/Extension Entwickler):

  • "Neue Entwicklungen aus dem Hause Typoheads - mailformplus erweiterungen, th_genericlist, locking-mechanismus"

Martin Kutschker (Active Solution/Extension Entwickler, TYPO3 Core Developer):

  • "Character Sets - Insights in UTF8 & Co"

Alexander Widschwender (mediares/Programmierer, PM):

  • "Rapid Extension Development: Beispielumsetzung einer Event-Extension (inkl. Detailansicht/Liste/Suche) in 30 Minuten"

Bernhard Kraft (thinkopen/Extension Entwickler, TYPO3 Core Developer):

  • "Ansätze zur Performance Optimierung und Einblicke in Caching Mechanismen"

Georg Kühnberger (plan2net / techn. Konzeption, TUGA-Gründer, Typehead):

  • "Lasttests/Performance - Usecases

Maria Putzhuber (Verein Accessible Media/Sachverständige für Barrierefreie Webseiten):

  • "Woran erkennen Sie auf einen Blick, dass ihr Typo3 Experte von Barrierefreiheit wenig Ahnung hat".

Kurt Dirnbauer (web:consulting / Programmierer, TUGA-Gründer)

  • "Ein Blick in die Zukunft der TUGA)"


anschliessend Diskussion & Chill Out (Gastronomie vor Ort)