Speed Geeking

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Oktober 2005 gab es in Wien einen "Speed Geeking"-Event. Eines der dabei vorgestellten Themen war die "KyBase", aus der später das Metalab werden sollte. Welche Ideen werden diesmal vorgestellt, deren fünfjähriges erfolgreiches Bestehen wir dann 2017 feiern werden?

Wann und wo?

Donnerstag 28.4.2011, 18:00 
im Rahmen von 5 Jahre Metalab
Rathausstraße 6, 1010 Wien

für jeden offen & kostenlos

Wie's funktioniert

Vortragende werden mit kleinen Gruppen jeweils vier Minuten über Projekte und Ideen, die ihnen wichtig erscheinen, sprechen, während das Publikum in den Gruppen von Sprecher zu Sprecher weiterzieht.

Das Ganze nimmt ungefähr eine Stunde in Anspruch, während der die Zuhörer mit mehr als 12 Ideen, Techniken, und Projekten aus verschiedensten Disziplinen konfrontiert werden, und die Sprecher die Gelegenheit haben zu lernen wie sie ihre Ideen am besten auf den Punkt bringen.

Im Anschluss gibt es noch mehr Programm!

Erwartet wird ein quer-disziplinäres Publikum aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst, Medien und Politik.

SprecherInnen

  1. Fin - Lux, ein internet-natives Nachrichtenmedium
  2. SN - SAD
  3. ra - secure tor usage for end-users
  4. Ben Freundorfer
  5. Barbara Ruder - performing business
  6. du?
titel tbd:
(b. ?)