Selbstverständnis: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Wie erreichen wir unsere Ziele?)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Einleitung ==
 
== Einleitung ==
  
Das Ziel dieses Selbstverständisses ist es nicht Endgültig zu definieren, wer wir sind, oder was wir sein wollen. Sondern in erster Linie zu klären, mit was für einem Selbstverständis wir als MetaLab Kollektiv gegenüber anderen Gruppierungen oder Fördergebern auftreten wollen.
+
Ziel des Projekts ist es technikfreudigen Menschen ein gemeinsames Wohnzimmer und eine Bastelstube zu bieten, in dem wie bei einer permanenten Open-Space Konferenz neue Ideen keimen und umgesetzt werden können.
  
== Wir sind ProAms und Techniker ==
+
Das MetaLab versteht sich als Treff- und Ausgangspunkt für konstruktive Freizeitgestaltung, Wissenstransfer, und Hackerkultur.
 +
 
 +
Wir sind keine homogene Gruppe, aber wir haben eine Leidenschaft dafür komplexe Dinge zu verstehen und zu formen.
 +
 
 +
== Bastler um die Welt ==
 
Wir sind Hobbyisten, aber keine Amateure. Der englische Think Thank [http://www.demos.co.uk/aboutus/default.aspx DEMOS] hat hierfür den Begriff ProAm geprägt ([http://developers.slashdot.org/developers/04/11/30/176204.shtml?tid=156&tid=117&tid=185 Slashdot Artikel], [http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/magazine/4052281.stm BBC Artikel]) und ist dem Phänomen der ProAms in einer [http://www.demos.co.uk/catalogue/proameconomy/ Studie] nachgegangen.
 
Wir sind Hobbyisten, aber keine Amateure. Der englische Think Thank [http://www.demos.co.uk/aboutus/default.aspx DEMOS] hat hierfür den Begriff ProAm geprägt ([http://developers.slashdot.org/developers/04/11/30/176204.shtml?tid=156&tid=117&tid=185 Slashdot Artikel], [http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/magazine/4052281.stm BBC Artikel]) und ist dem Phänomen der ProAms in einer [http://www.demos.co.uk/catalogue/proameconomy/ Studie] nachgegangen.
 +
Uns ist das zu kompliziert. Wir besinnen uns auf gute alte Werte, und sehen uns schlicht als Hacker.
  
Wie auch immer wir uns bezeichnen, wir haben folgende Ziele:
+
Grob gesagt kann man über unsere inhomogene Gruppe folgendes sagen:
 
* Wir beschäfftigen uns mit Technologien die vorhanden, aber noch nicht ausgereift sind (gemeinhin als Cutting Edge Technology bezeichnet)
 
* Wir beschäfftigen uns mit Technologien die vorhanden, aber noch nicht ausgereift sind (gemeinhin als Cutting Edge Technology bezeichnet)
 
* Wir beschäfftigen uns mit den Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzmöglichkeiten dieser Technik
 
* Wir beschäfftigen uns mit den Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzmöglichkeiten dieser Technik
Zeile 14: Zeile 19:
  
 
== Wie erreichen wir unsere Ziele? ==
 
== Wie erreichen wir unsere Ziele? ==
 
Technik macht viel Spass.
 
  
 
* Wissen und die Rechte dieses zu Nutzen stehen vorbehaltslos allen zur Verfügung. Sobald Wissen nur mehr Einzelnen zur Verfügung steht, oder nur mehr Einzelne dieses Nutzen dürfen, behindert es den Wissensautausch, welcher für die Entstehung neuer Ideen essentiell ist.
 
* Wissen und die Rechte dieses zu Nutzen stehen vorbehaltslos allen zur Verfügung. Sobald Wissen nur mehr Einzelnen zur Verfügung steht, oder nur mehr Einzelne dieses Nutzen dürfen, behindert es den Wissensautausch, welcher für die Entstehung neuer Ideen essentiell ist.

Version vom 5. Dezember 2005, 18:33 Uhr

Einleitung

Ziel des Projekts ist es technikfreudigen Menschen ein gemeinsames Wohnzimmer und eine Bastelstube zu bieten, in dem wie bei einer permanenten Open-Space Konferenz neue Ideen keimen und umgesetzt werden können.

Das MetaLab versteht sich als Treff- und Ausgangspunkt für konstruktive Freizeitgestaltung, Wissenstransfer, und Hackerkultur.

Wir sind keine homogene Gruppe, aber wir haben eine Leidenschaft dafür komplexe Dinge zu verstehen und zu formen.

Bastler um die Welt

Wir sind Hobbyisten, aber keine Amateure. Der englische Think Thank DEMOS hat hierfür den Begriff ProAm geprägt (Slashdot Artikel, BBC Artikel) und ist dem Phänomen der ProAms in einer Studie nachgegangen. Uns ist das zu kompliziert. Wir besinnen uns auf gute alte Werte, und sehen uns schlicht als Hacker.

Grob gesagt kann man über unsere inhomogene Gruppe folgendes sagen:

  • Wir beschäfftigen uns mit Technologien die vorhanden, aber noch nicht ausgereift sind (gemeinhin als Cutting Edge Technology bezeichnet)
  • Wir beschäfftigen uns mit den Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzmöglichkeiten dieser Technik
  • Wir tun dies, auf einem Niveau welches dem Niveau der aktuellen Forschung oder der Wirtschaft um nichts nachsteht
  • Wenn wir nur gleich gut wie die aktuellen Forschung oder Wirtschaft sind, dann machen wir etwas falsch
  • Wir kümmern uns darum, dass dieser Zugang zu Technik möglich vielen Personen, zu möglichst geringen Kosten zur Verfügung steht

Wie erreichen wir unsere Ziele?

  • Wissen und die Rechte dieses zu Nutzen stehen vorbehaltslos allen zur Verfügung. Sobald Wissen nur mehr Einzelnen zur Verfügung steht, oder nur mehr Einzelne dieses Nutzen dürfen, behindert es den Wissensautausch, welcher für die Entstehung neuer Ideen essentiell ist.
  • Jeder ist herzlich eingeladen, dass bei MetaLab erworbene oder entstandende Wissen in jeder erdenklichen Form zu Nutzen (inkl. der kommerziellen Verwertung), seine Nutzung darf nur niemanden anderen von der Verwertung seines Wissens ausschliessen (im Sinne eines Verbotes, nicht im Sinne von Konkurrenz).
  • Die Diversität und die Unterschiedlichkeit der im Rahmen von MetaLab herrschenden Ansichten und Personen, ist kein Hinderniss oder nettes Feature von MetaLab, sondern Grundvoraussetzung dafür, dass wirklich Neues entsteht.
  • Die Erhaltung bzw. weitere Ausbau dieser Diversität ist daher eines der wichtigsten Ziele von MetaLab (abgesehen von der zur Verfügungstellung der notwendigen technischen Infrastruktur)