SYMWorkshop: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ressourcen)
Zeile 29: Zeile 29:
 
Macht immun gegen physikalische Attacken durch böse iPods.
 
Macht immun gegen physikalische Attacken durch böse iPods.
  
Firewire Treiber für Mac OS X 10.4.8 mit deaktiviertem Firewire DMA. Basiert auf Original Apple Sourcen, ledeglich DMA ist deaktiviert. Zum Installieren, entpacken und Inhalt nach /System/Library/Extensions/ kopieren. Die alte IOFireWireFamily.kext ersetzen und sicherheitshalber vorher Backuppen.
+
Firewire Treiber für Mac OS X 10.4.8 mit deaktiviertem Firewire DMA. Basiert auf Original Apple Sourcen, ledeglich DMA ist deaktiviert. Zum Installieren, entpacken und Inhalt nach /System/Library/Extensions/ kopieren. Die alte IOFireWireFamily.kext ersetzen und sicherheitshalber vorher Backuppen. Nach dem Installieren nicht auf das
 +
 
 +
sudo chown -R root:wheel /System/Library/Extensions/IOFireWireFamily.kext
 +
 
 +
vergessen, sonst hat man 100% Sicherheit vor Firewire-Devices, weil FW nicht mehr geht :)
  
 
[[Kategorie:Workshops]]
 
[[Kategorie:Workshops]]

Version vom 23. Dezember 2006, 05:14 Uhr

Secure Your Mac Workshop

Wann: Mo, 18.12.2006

Synopsis

OS X ist im out-of-the-box-Zustand sicher genug für alltägliche Anwendungen. In speziellen Umgebungen, wie etwa dem 23C3 macht es durchaus Sinn, die Security hochzudrehen. Dieser Workshop soll Wissen und Möglichkeiten vermitteln, um für jede Eventualität gewappnet zu sein.

Bring your own Macbook! :)

Vortragende

Interessenten

Ressourcen

Folien

Hier gibts die Folien zum Download.

Gepatchter Firewire Treiber mit deaktiviertem DMA

IOFireWireFamily.kext.zip

Macht immun gegen physikalische Attacken durch böse iPods.

Firewire Treiber für Mac OS X 10.4.8 mit deaktiviertem Firewire DMA. Basiert auf Original Apple Sourcen, ledeglich DMA ist deaktiviert. Zum Installieren, entpacken und Inhalt nach /System/Library/Extensions/ kopieren. Die alte IOFireWireFamily.kext ersetzen und sicherheitshalber vorher Backuppen. Nach dem Installieren nicht auf das

sudo chown -R root:wheel /System/Library/Extensions/IOFireWireFamily.kext

vergessen, sonst hat man 100% Sicherheit vor Firewire-Devices, weil FW nicht mehr geht :)