Quo vadis Fahrradraum: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(7 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Quo vadis Fahrradraum?'''
+
'''Quo vadis Fahrradraum?''' - Was wollen wir damit machen wenn wir ihn Mieten würden?
 
[[Datei:We_Can_Do_It.jpg|miniatur]]
 
[[Datei:We_Can_Do_It.jpg|miniatur]]
  
Zeile 5: Zeile 5:
 
[[Datei:Fahrradraum1.JPG|miniatur]]
 
[[Datei:Fahrradraum1.JPG|miniatur]]
  
 +
== Wer packt an? ==
  
* Was wollen wir damit machen wenn wir ihn Mieten würden?
+
Es wird eine Menge Arbeit den Raum abhängig vom Verwendungszweck entsprechend herzurichten; Das ganze wird nur funktionieren wenn eine größere Gruppe von Leuten bereit ist verlässlich mitzuhelfen! Wer ist bereit dafür konkret etwas zu tun? '''(Consulting Emails zählen nicht. Hier ist persönliches Erscheinen und "echte" Arbeit im Sinn von dreckigen Händen gemeint!)'''
  
* Wer ist bereit dafür konkret etwas zu tun? Und nein, Consulting Emails zählen nicht. Hier ist persönliches Erscheinen und "echte" Arbeit im Sinn von dreckigen Händen gemeint.
+
** [[Benutzer:Simonrepp|simon]]
** [[Benutzer:Simonrepp|simon]] o/
+
 
** [[Benutzer:amir|amir]]
 
** [[Benutzer:amir|amir]]
 
** [[Benutzer:reox|reox]]
 
** [[Benutzer:reox|reox]]
 
** [[Benutzer:Pwnicorn|Ben]]
 
** [[Benutzer:Pwnicorn|Ben]]
 
** [[Benutzer:wizard23|wizard23]]
 
** [[Benutzer:wizard23|wizard23]]
 +
** [[Benutzer:Anlumo|anlumo]]
 +
** [[Benutzer:Metachris|metachris]]
 +
** [[Benutzer:zwax|Zwax]] (Elektroinstallation)
  
* Es wird eine Menge Arbeit den Raum abhänging vom Verwendungszweck entsprechend herzurichten
+
== Planungsprozess ==
  
* Das ganze wird nur funktionieren wenn eine größere Gruppe von Leuten bereit ist verlässlich mitzuhelfen
+
Um einen effektiven, für alle verständlichen und vorstellbaren Planungsprozess zu ermöglichen, wurden maßstabsgetreue 3D Modelle von allen betroffenen Räumen, sowie von allen relevanten Geräten, Möbeln, etc. erstellt. Wer einen konkreten Entwurf für den Fahrradraum (und auch für evt. nötige Änderungen in bestehenden Räumen) entwickeln will, kann sich dafür gerne persönliche Unterstützung von [[Benutzer:Simonrepp|Simon]] holen, der sich mit euch zusammensetzt und euch hilft, eure Ideen für den Raum am 3D Modell auszutesten (Wie gross müssen die Tische sein? Steht diese Maschine dort im Weg? Schaut das gut aus? Etc.) und hübsch zu visualisieren. Wer lieber selbst mit dem 3D Modell arbeiten will (Basiswissen in Blender vonnöten, Simon gibt auch gerne Einführungen!), kann sich dieses hier herunterladen: [http://onenightfilm.net/fahrradraum.blend fahrradraum.blend]
 +
 
 +
<gallery>
 +
Datei:Fahrradraum-planungsprozess-blank.jpg|Blanker Raum als 3D Modell
 +
Datei:Fahrradraum-planungsprozess-objekte.jpg|3D Objekte für den Planungsprozess
 +
</gallery>
 +
 
 +
== Grobe Übersicht der Arbeiten die auf uns zukommen ==
  
 
Hier eine kleine Liste, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, von Dingen die uns auf die Schnelle einfallen:
 
Hier eine kleine Liste, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, von Dingen die uns auf die Schnelle einfallen:
Zeile 66: Zeile 76:
 
#* Beleuchtungssystem
 
#* Beleuchtungssystem
 
# Einrichtung/Geräte
 
# Einrichtung/Geräte
 +
 +
 +
=== Brainstorming ===
 +
== Wall of Print (gallery of metalab 3D printers) ==
 +
"Free but everybody has even more fun If you leave a personal present or gift at metalab."
 +
 +
dafuer gibt es das 3D Printer Management Systems (ein von SAP zugekauftes COBOL modul fuers Metalab OS elches diese art von oeffentlicher "Bibliothek" organisert.
 +
 +
Wenn das im metalab gut lauet reichen wir dass zu saemmtlichen innovationspreisen ein und koennen dann alle juriemitglieder welche nicht objektiv entschieden haben der korruption ueber fuehren ;) Eine klassisches Win Win Win Win Prisopner dilemma quasi
 +
 +
==Storage==
 +
Wie allgemein bekannt ist gibt es im Lab zu wenig platz. Deshalb sollte es im neuen raum auch einen bereich geben der als storage room dient. Alumno hat mir gerade erzehlt dass er zu hause einen stereolithographie drucker ([http://b9creator.com/])hat den er auch gerne ins lab stellen wuerde wenn es ein grosses verschliessbares (mit metalab ibuttons) kaestchen dafuer gibt. Ergo wir sollten ein paar verschliessbare schraenke machen damit wir einen stereolithographiedrucker bekommen :)

Version vom 7. Juni 2014, 02:26 Uhr

Quo vadis Fahrradraum? - Was wollen wir damit machen wenn wir ihn Mieten würden?

We Can Do It.jpg
Fahrradraum0.JPG
Fahrradraum1.JPG

Wer packt an?

Es wird eine Menge Arbeit den Raum abhängig vom Verwendungszweck entsprechend herzurichten; Das ganze wird nur funktionieren wenn eine größere Gruppe von Leuten bereit ist verlässlich mitzuhelfen! Wer ist bereit dafür konkret etwas zu tun? (Consulting Emails zählen nicht. Hier ist persönliches Erscheinen und "echte" Arbeit im Sinn von dreckigen Händen gemeint!)

Planungsprozess

Um einen effektiven, für alle verständlichen und vorstellbaren Planungsprozess zu ermöglichen, wurden maßstabsgetreue 3D Modelle von allen betroffenen Räumen, sowie von allen relevanten Geräten, Möbeln, etc. erstellt. Wer einen konkreten Entwurf für den Fahrradraum (und auch für evt. nötige Änderungen in bestehenden Räumen) entwickeln will, kann sich dafür gerne persönliche Unterstützung von Simon holen, der sich mit euch zusammensetzt und euch hilft, eure Ideen für den Raum am 3D Modell auszutesten (Wie gross müssen die Tische sein? Steht diese Maschine dort im Weg? Schaut das gut aus? Etc.) und hübsch zu visualisieren. Wer lieber selbst mit dem 3D Modell arbeiten will (Basiswissen in Blender vonnöten, Simon gibt auch gerne Einführungen!), kann sich dieses hier herunterladen: fahrradraum.blend

Grobe Übersicht der Arbeiten die auf uns zukommen

Hier eine kleine Liste, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, von Dingen die uns auf die Schnelle einfallen:

  • Preconditions der Vermieter
  1. Pergola
    • Überdachung f. Mistkübel
    • Planung
    • Materialbeschaffung
    • Aufbau
    • Hauseigentümer/innen Genehmigung
  2. Müllraum => Fahrradraum
    • Umfunktionierung Müllraum zum Fahrradraum
    • Planung
    • Materialbeschaffung
    • Aufbau
    • Hauseigentümer/innen Genehmigung
  • Im Raum selbst
  1. Boden
    • Estrich abtragen
    • Abfluss verlegen
    • Neuer Estrich
    • Bodenbelag
  2. Wände
    • Putz herabschlagen
    • Farbe herabschlagen
    • Verputzen
    • Mit weißer Dispersionsfarbe ausmalen
  3. Beleuchtung
  4. Heizung
    • Welche Art?
    • Woher Leitung
    • Leitungsbau
    • Benötigte Leistung
  5. Netzwerk
    • Leitungsplan
    • Vernetzungsplan
  6. Strom
    • Klärung Hauptzuleitung
    • Sicherungskasten
    • Vernetzungsplan(Steckdosen)
    • Organisation Material
    • Montage
    • Klärung mit EVN(Stromzähler/Kasten)
    • Klärung Energiebedarf
    • Not-Aus Montage
    • Beleuchtungssystem
  7. Einrichtung/Geräte


Brainstorming

Wall of Print (gallery of metalab 3D printers)

"Free but everybody has even more fun If you leave a personal present or gift at metalab."

dafuer gibt es das 3D Printer Management Systems (ein von SAP zugekauftes COBOL modul fuers Metalab OS elches diese art von oeffentlicher "Bibliothek" organisert.

Wenn das im metalab gut lauet reichen wir dass zu saemmtlichen innovationspreisen ein und koennen dann alle juriemitglieder welche nicht objektiv entschieden haben der korruption ueber fuehren ;) Eine klassisches Win Win Win Win Prisopner dilemma quasi

Storage

Wie allgemein bekannt ist gibt es im Lab zu wenig platz. Deshalb sollte es im neuen raum auch einen bereich geben der als storage room dient. Alumno hat mir gerade erzehlt dass er zu hause einen stereolithographie drucker ([1])hat den er auch gerne ins lab stellen wuerde wenn es ein grosses verschliessbares (mit metalab ibuttons) kaestchen dafuer gibt. Ergo wir sollten ein paar verschliessbare schraenke machen damit wir einen stereolithographiedrucker bekommen :)