Paraflows 06: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+rahmenprogramm)
(Ausstellung: extortr eingeladen)
Zeile 66: Zeile 66:
  
 
; [http://www.tiletoy.org Tiletoy]
 
; [http://www.tiletoy.org Tiletoy]
 +
: [[user:c3o|c30]] hat spät aber doch eingeladen, Antwort wird abgewartet
 +
 +
; [http://extortr.com Extortr]?
 
: [[user:c3o|c30]] hat spät aber doch eingeladen, Antwort wird abgewartet
 
: [[user:c3o|c30]] hat spät aber doch eingeladen, Antwort wird abgewartet
  
Zeile 71: Zeile 74:
 
* [http://artport.whitney.org/commissions/thedumpster/selected.html Golan Levin - The Dumpster]
 
* [http://artport.whitney.org/commissions/thedumpster/selected.html Golan Levin - The Dumpster]
 
* [http://graffitiresearchlab.com/ Grafitti Research Lab] (sind bei der Ars eine Woche vorher, dann in Norwegen, würde genau dran passen)
 
* [http://graffitiresearchlab.com/ Grafitti Research Lab] (sind bei der Ars eine Woche vorher, dann in Norwegen, würde genau dran passen)
* [http://extortr.com Extortr]?
 
 
'''mehr siehe del.icio.us tag [http://del.icio.us/tag/metalab:paraflows metalab:paraflows]'''
 
'''mehr siehe del.icio.us tag [http://del.icio.us/tag/metalab:paraflows metalab:paraflows]'''
  

Version vom 1. August 2006, 01:36 Uhr

PARAFLOWS – FESTIVAL FÜR DIGITALE KUNST UND KULTUR 
09.09.06 – 16.09.06
Ausstellung an 7 verschiedenen Locations
+Symposium, Workshops

Ausstellungskonzept Metalab

"Projekte, die mit ebenso technischem wie konzeptionellen Tiefgang -- durchaus auch mit Witz und Ironie -- bevorzugt Thematiken der Netzkultur (freie Software, Dezentralisierung, Privatsphäre, soziale Netzwerke, usw) behandeln."

  • 2-3 eigene Einreichungen
  • 3-5 spezifische Einladungen an kompatible Initiativen, Kulturschaffende & Künstler
  • + genereller NN-Call

Calls

Deadlines:

Budget

  • rund 2000 Euro für die Austragung
  • rund 500 pro Projekt (Richtwert, wird stark variieren)
  •  ? für Rahmenprogramm-Veranstaltung

Team

Next steps

Nächstes Treffen MI, 2. 7.
Themen: Status eigene Projekte, Einreichungen finalisieren
  • c3o: Mail an Levin
  • sushi: Mail an c-base

Rahmenprogramm

Paraflows/Blinkennight
LED Bastel- & -Hackingabend
Status: eingereicht

Ausstellung

Eigene Ideen

Fix

Verworfen

  • Netznetz thematisieren
    • Generator für validierbare Künstlerprofile
    • NN-Mailingliste als Chatbot-Input (ev. auf die Liste loslassen & Reaktionen als Ausgangspunkt?)
    • Gesamtkunstwerk: Der virtuelle Netzkünstler, der täglich eigenständig neue Buzzwordprojekte macht (inkl. Domainregistrierung & Wikipedia vanity entries) und einreicht
  • Meme creation & tracking?
  • Disinfoscreen-Netzwerk auf Multimediatelefonzellen?
  • Open Source crackz & keygenz?
  • Irgendwas zu den downloading=kriminell Werbungen usw?

Externe Einladungen

Erfolgt

Niklas Roy - Grafikdemo
c30 hat eingeladen: positive Reaktion, schickt in den nächsten Tagen Unterlagen
LED Cube
Antifuchs hat einen der LED-cube-macher gefragt; hat groszes Interesse. Links: zur steuersoftware zum cube mehr zum cube
Reprap
wiz23 hat angefragt: Interesse. Bester Prototyp ist in Neuseeland, Reisekosten! Sonst ev. nur Vortrag.
Tiletoy
c30 hat spät aber doch eingeladen, Antwort wird abgewartet
Extortr?
c30 hat spät aber doch eingeladen, Antwort wird abgewartet

Überlegt

mehr siehe del.icio.us tag metalab:paraflows

Einladungstext

Siehe

  • Mailingliste Convention
  • Ansprechpartnerin/Koordinatorin Netznetz: Angela Dorrer