PSOC System on a Chip

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 2. August 2006, 14:22 Uhr von Harald (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

PSOC System on a Chip

Dieser in der Autoindustrie eingesetzte Chip vereinigt einige sehr interesannte komponenten auf einem Chip:

  • 8 Bit CPU
  • 16kB EEPROM
  • 2kB Ram
  • FPGA Digitales Array
  • Analoges Array (Verstärker Filter AD und DA Wandler u.s.w)
  • Freie Pinbelegung
  • Schaltungen im Betreib beliebig veränderbar
  • Cargepump ( ab 1V lauffähig)

Das Entwicklerkit mit Programmer Chip Display Developmentboard kostet ungefähr 60 Euro

Link:

http://www.cypress.com