PSOC System on a Chip: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (typos)
Zeile 1: Zeile 1:
PSOC System on a Chip
+
==PSoC - programmable systems-on-chips==
  
Dieser auch in der Autoindustrie eingesetzte Chip vereinigt einige sehr interesannte komponenten auf einem Chip:
+
Dieser auch in der Autoindustrie eingesetzte Halbleiterbaustein vereinigt einige sehr interessante Komponenten auf einem Chip:
  
 
* 8 Bit CPU
 
* 8 Bit CPU
 
* 16kB EEPROM
 
* 16kB EEPROM
* 2kB Ram
+
* 2kB RAM
 
* FPGA Digitales Array  
 
* FPGA Digitales Array  
* Analoges Array (Verstärker Filter AD und DA Wandler u.s.w)
+
* Analoges Array (Verstärker Filter AD und DA Wandler u.s.w.)
 
* Freie Pinbelegung
 
* Freie Pinbelegung
* Schaltungen im Betreib beliebig veränderbar
+
* Schaltungen im Betrieb beliebig veränderbar
* Cargepump ( ab 1V lauffähig)
+
* Charge pump (ab 1V lauffähig)
  
 
Das Entwicklerkit mit Programmer Chip Display Developmentboard kostet ungefähr 60 Euro.
 
Das Entwicklerkit mit Programmer Chip Display Developmentboard kostet ungefähr 60 Euro.
 
Die Chips kosten ca 2.5 Euro bis 7 Euro.  
 
Die Chips kosten ca 2.5 Euro bis 7 Euro.  
  
Link:
+
Link: http://www.cypress.com
 
+
http://www.cypress.com
+

Version vom 3. August 2006, 06:03 Uhr

PSoC - programmable systems-on-chips

Dieser auch in der Autoindustrie eingesetzte Halbleiterbaustein vereinigt einige sehr interessante Komponenten auf einem Chip:

  • 8 Bit CPU
  • 16kB EEPROM
  • 2kB RAM
  • FPGA Digitales Array
  • Analoges Array (Verstärker Filter AD und DA Wandler u.s.w.)
  • Freie Pinbelegung
  • Schaltungen im Betrieb beliebig veränderbar
  • Charge pump (ab 1V lauffähig)

Das Entwicklerkit mit Programmer Chip Display Developmentboard kostet ungefähr 60 Euro. Die Chips kosten ca 2.5 Euro bis 7 Euro.

Link: http://www.cypress.com