Miss baltazars laboratory: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 5: Zeile 5:
  
  
Jeden '''Donnerstag, 19:00''' im [[Whateverlab]] von [[Benutzer:Stefaniewu|Stefaniewu]] veranstaltet.
+
Jeden '''zweiten'''Donnerstag, 19:30''' im [[Whateverlab]] von [[Benutzer:Stefaniewu|Stefaniewu]] veranstaltet.
 +
NEXT TIME 24. SEPTEMBER
  
  
Zeile 23: Zeile 24:
 
</gallery>
 
</gallery>
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
[[Kategorie:WhateverLab]]
+
[[Kategorie:WhateverLab]][
 +
[http://www.arduino.cc/ Beispiele und Arduino Environment]
 +
[http://processing.org/ Programm zur Visualisierung der Daten]
 +
 
 +
][http://www.wefeelfine.org/wefeelfine_mac.html We feel fine]
 +
[http://www.fallingtimes.info/index.php?page=1&lang=en Falling Times]

Version vom 10. September 2009, 20:50 Uhr

ACHTUNG: Dieser Artikel behandelt eine regelmäßige Veranstaltung. Bitte die einzelnen Termine immer auch im Terminkalender eintragen!


http://missbaltazar.humlab.umu.se/


Jeden zweitenDonnerstag, 19:30 im Whateverlab von Stefaniewu veranstaltet. NEXT TIME 24. SEPTEMBER


mz baltazar's laboratory ist eine gruppe von frauen, die sich

  • gegenseitig bei der technischen umsetzung von kunstprojekten helfen
  • equipment teilen (sensoren, motoren, silkscreens, etc..)
  • leute für workshops und lectures einladen
  • mit arduinos, processing, web development und mobile media software herumspielen
[

Beispiele und Arduino Environment Programm zur Visualisierung der Daten

]We feel fine Falling Times