Metalab auf Reisen: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ziel)
Zeile 13: Zeile 13:
 
* Die im Zug verbrachte Zeit sollte so hoch wie möglich sein
 
* Die im Zug verbrachte Zeit sollte so hoch wie möglich sein
 
* Ein Ort sollte nur einmal durchfahren werden
 
* Ein Ort sollte nur einmal durchfahren werden
* Es sollte alle 2 1/2 Stunden möglich sein einen Laptop aufzuladen
 
 
* Es sollten genügend Vortragsräume (mitunter auch 6er Abteil genannt) zur Verfügung stehen.
 
* Es sollten genügend Vortragsräume (mitunter auch 6er Abteil genannt) zur Verfügung stehen.
 +
* Es sollte möglich sein Laptops aufzuladen
  
 
== Mögliche Routen ==
 
== Mögliche Routen ==

Version vom 22. Februar 2007, 12:40 Uhr

Einleitung

Die ÖBB bietet seit kurzen für Vorteilscardbesitzer ein Samstagticket an, mit dem es möglich ist für 11 Euro von 0-24 Uhr quer durch Österreich zu reisen.

Dieses Angebot schreit danach möglichst kreativ ausgenutzt zu werden:

  • Aufstellung diverser Kilometerrekorden inkl. entsprechend vorab entwickelter Routenplaner
  • Kreative Nutzung diverser ÖBB Abteile für Metalab Veranstaltungen

Ziel

Das nächste konkrete Ziel ist das herausfinden einer Route, welche folgenden Anforderungen entspricht:

  • Die im Zug verbrachte Zeit sollte so hoch wie möglich sein
  • Ein Ort sollte nur einmal durchfahren werden
  • Es sollten genügend Vortragsräume (mitunter auch 6er Abteil genannt) zur Verfügung stehen.
  • Es sollte möglich sein Laptops aufzuladen

Mögliche Routen

Wien - Innsbruck - Klagenfurt - Graz - Wien

Abfahrt Ankunft Zug
6:14 Wien Westbahnhof 10:54 Innsbruck ICE 562
11:35 Innsbruck 13:58 Schwarzach-St. Veit OEC 669
14:07 Schwarzach-St. Veit 16:20 Klagenfurt EC 113
16:48 Klagenfurt 18:59 Bruck a. d. Mur EC 530
18:52 Bruck a. d. Mur 19:37 Graz REX 1921
21:26 Graz 23:55 Wien Meidling IC 654