Metalab OS: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Development: branching-model verlinkt)
(13 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Das Metalab-Betriebssystem unterstützt Verwaltung und Betrieb des Metalabs<!-- sowohl physisch als auch in Software -->.
+
== About ==
  
Die Software besteht aus:
+
Das Metalab-Betriebssystem (Metalab OS) unterstützt Verwaltung und Betrieb des Metalabs<!-- sowohl physisch als auch in Software -->.
* [http://metalab.at Metalab-Hauptseite]
+
** Eventverwaltung (Kalender)
+
** Projektverwaltung
+
* Mitgliederverwaltung (in Hauptseite integriert)
+
  
Das ganze in dem Python Web-Framework Django.
+
Implementiert mit dem Python Web-Framework [http://www.djangoproject.com/ Django].
  
[http://metalab.getsatisfaction.com Kommentare?]
+
Derzeit arbeiten wir daran, den bestehenden Code aufzuräumen, um zukünftige Verbesserungen einfacher implementieren zu können. Rege Mithilfe ist erbeten!
  
 +
Die einfachste Möglichkeit - auch für Nichtprogrammierer -, dabei zu helfen ist, bestehende Probleme im Issue-Tracker einzutragen. Tickets, die das Metalab OS betreffen, werden mit dem Tag 'mos' gekennzeichnet und in einem eigenen [https://metalab.at/issues/report/11 Report] gesammelt.
  
== Metalab Coding Session II ==
+
== Development ==
  
===Wann:===
+
Der Source Code wird auf [https://github.com/Metalab/mos/ Github] veröffentlicht.
17/18.01.2008 - 20.01.2008
+
  
===Wo:===  
+
Magst auch du mitmachen? Sporadisches hacken am MOS findet unter [[MOS Mini Hackathon]]'s statt.
* Lindabrunn
+
 
 +
Patches sind natürlich auch sonst jederzeit herzlich willkommen.
 +
Commit-Rechte zu den Metalab-Repositories gibt's auf Anfrage.
 +
Eine Beschreibung unseres Branching-Workflows gibt es hier: http://nvie.com/posts/a-successful-git-branching-model/ .
 +
 
 +
Wie man das MOS am eigenen Rechner installiert, um es lokal laufen zu lassen, wird hier beschrieben: http://titanpad.com/03hFho4f77
 +
 
 +
== Features ==
 +
 
 +
* [http://metalab.at Metalab-Hauptseite]
 +
** Eventverwaltung ([http://metalab.at/calendar/ Kalender])
 +
** Projektverwaltung ([http://metalab.at/project/ Projektliste])
 +
** Mitgliederverwaltung
 +
*** [http://metalab.at/member/ Mitgliederliste]
 +
*** Welcher Permissions gibts im MOS? (Admin / Member (indirekt) / Key (indirekt))
 +
*** Mailinglisten-Mitgliedschaft?
 +
*** Kontodaten, Kontomanagement, gebouncte Einzieher vermerken...
 +
* [http://metalab.at/member/login/ Login-Bereich für Mitglieder]
 +
* [http://metalab.at/cellardoor/ Event-Liste an der Eingangstür]
  
===Wer:===
+
== Feedback ==
* Markus
+
* ...
+
  
===Transport:===
+
* [[Metalab_OS/Internal_Services|Wunschliste für interne Services]] ('''FIXME:''' gehört das wirklich zum Metalab OS? Ist in der Wiki-Struktur halt eine Unterseite...)
* mit der Feuerwehr: Markus,... bitte eintragen!
+
* Ansprechperson Hackerspace OS: [[Benutzer:hop|hop]]
  
===Einkauf:===
+
== Source Code (Hackerspace OS) ==
* Markus und <dein name> am 16.01. (??)
+
  
===Einkaufsliste:===
+
<strike>Der source des Metalab OS ward im Juli 2008 mit Hilfe von Ausserhalb generalisiert und als [http://code.google.com/p/hackerspace-os/ hackerspace os] veröffentlicht.</strike> [Derzeit gibt es keine generalisierte Version des MOS]
* 2 Kisten Mate (oder mehr???)
+
  
===Hardwareliste:===
+
Florian Hahns ruhendes Projekt eines generalisierten Hackerspace-OS: https://github.com/fhahn/hackerspace-os .
* Boxen für Mucke (Markus)
+
* AirPort (Markus)
+
* Stromverteiler (...)
+
  
 +
Per 2012-03-21 ist das offizielle Repository auf [https://github.com/Metalab/mos/ Github] zu finden. Das ist ein neuer Anlauf, den Code aufzuräumen und neue Features zu implementieren. Der Code wird sich auf die lokalen Ansprüche des Metalab konzentrieren - für eine "generalisierte" Version siehe obige Version von Florian Hahn!
  
[[Kategorie:Metalab OS]]
+
[[Kategorie:Metalab_OS]]

Version vom 8. Februar 2014, 21:06 Uhr

About

Das Metalab-Betriebssystem (Metalab OS) unterstützt Verwaltung und Betrieb des Metalabs.

Implementiert mit dem Python Web-Framework Django.

Derzeit arbeiten wir daran, den bestehenden Code aufzuräumen, um zukünftige Verbesserungen einfacher implementieren zu können. Rege Mithilfe ist erbeten!

Die einfachste Möglichkeit - auch für Nichtprogrammierer -, dabei zu helfen ist, bestehende Probleme im Issue-Tracker einzutragen. Tickets, die das Metalab OS betreffen, werden mit dem Tag 'mos' gekennzeichnet und in einem eigenen Report gesammelt.

Development

Der Source Code wird auf Github veröffentlicht.

Magst auch du mitmachen? Sporadisches hacken am MOS findet unter MOS Mini Hackathon's statt.

Patches sind natürlich auch sonst jederzeit herzlich willkommen. Commit-Rechte zu den Metalab-Repositories gibt's auf Anfrage. Eine Beschreibung unseres Branching-Workflows gibt es hier: http://nvie.com/posts/a-successful-git-branching-model/ .

Wie man das MOS am eigenen Rechner installiert, um es lokal laufen zu lassen, wird hier beschrieben: http://titanpad.com/03hFho4f77

Features

Feedback

Source Code (Hackerspace OS)

Der source des Metalab OS ward im Juli 2008 mit Hilfe von Ausserhalb generalisiert und als hackerspace os veröffentlicht. [Derzeit gibt es keine generalisierte Version des MOS]

Florian Hahns ruhendes Projekt eines generalisierten Hackerspace-OS: https://github.com/fhahn/hackerspace-os .

Per 2012-03-21 ist das offizielle Repository auf Github zu finden. Das ist ein neuer Anlauf, den Code aufzuräumen und neue Features zu implementieren. Der Code wird sich auf die lokalen Ansprüche des Metalab konzentrieren - für eine "generalisierte" Version siehe obige Version von Florian Hahn!