Metalab2

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 21. August 2006, 14:51 Uhr von Ninnghizidha (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

TTC Meta-Laboratories

Das Virtuelle Gegenstück des Wiener Metalabs im Metaverse von Second_Life.

SL-Metalab.jpg


Activities

Es steht jedem Metalaber frei, das Metalab2 für sich und seine Projekte zu benutzen. Sollten sich regelmässig Mitglieder einfinden, so kann ein Sitzungs-/Chillraum bereitgestellt werden.

Location

Zu finden sind die Meta-Laboratories in Sim "Livigno" unter den Koordinaten (183, 175, 175). Alternativ kann man folgenden Link benutzen: http://slurl.com/secondlife/livigno/183/175/175/

Anfahrtsplan

Für Second Life registrieren, Client installieren, Tutourial durchlaufen und dann zu den oben genannten Koordinaten teleportieren. Alternativ nach dem Ort "Metalab" suchen.