Metaday 43

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einmal im Monat lädt das Metalab Vortragende aus aller Welt ein, bei uns von ihren Projekten und Ideen zu erzählen. Anschließend gibt es Platz für Lightning Talks, wo Besucher aktuelle Unternehmungen und Vorhaben vorstellen können, sowie ein Buffet und gemütliches Ambiente für Diskussion und Austausch.


Metaday43 Long range 3d.png
Das Metalab lädt herzlich zum Metaday #43


am Freitag, den 10. Juni 2011, 19:30 (Beginn 20:00)
im Metalab, Rathausstraße 6, 1010 Wien - Eintritt frei


Wellen die sich wie Teilchen gebärden.
Generating waves that behave like particles. *

 * audience will be asked if they like to hear this lecture in English or German language

Vortragender:    Prof. Dr. Stefan Rotter
http://dollywood.itp.tuwien.ac.at/~rotter/
Institut für Theoretische Physik, TU Wien


"In meinem Vortrag werde ich über speziell konstruierte Wellen sprechen, die sich entlang von geradlinigen Bahnen bewegen, anstatt sich in alle Richtungen gleichmäßig auszubreiten. Ich werde das Konstruktionsprinzip dieser besonderen Wellen vorstellen und mögliche Anwendungen diskutieren, wie z.B. die zielgerichtete Emission von Schallwellen." Mehr…




Metaday43 Portrait SR.jpg
Zur Person: Dr. Stefan Rotter aufgewachsen im Yspertal/Waldviertel/NÖ; Studium der Technischen Physik an der TU Wien und an der Ecole Polytechnique Federale de Lausanne/Schweiz; Zivildienst am Anne-Frank-Huis, Amsterdam/Holland; Doktoratsstudium an der TU Wien (Prof. Burgdörfer) Uni-Assistent am Institut für Theoretische Physik der TU Wien; Postdoctoral Associate, Yale University, seit 01/2011 Professor für Theoretische Physik, TU Wien

Preise und Stipendien:

  • Max Kade Fellowship (Österr. Akademie der Wissenschaften)
  • W. M. Keck Fellowship (Yale University)
  • Wissenschaftspreis des Landes NÖ
  • High potential funding des Wiener Wissenschaftsfonds (WWTF)

Forschungsgebiete: Nichtlineare Dynamik, Komplexe Systeme, Mikrolaser, Kohärenter Transport, Wellenstreuung

Außeruniversitäre Aktivitäten:

  • 2001-04 Obmann des Orchesters der TU Wien
  • 2005-10 Gastmoderationen auf Ö1 (Pasticcio)

Lightning Talks

Lightning Talks sind Kurzvorträge. Hier sollen aktuelle Ideen, Projekte, und vor allem Work-in-Progress vorgestellt werden.
Die Dauer der Vorträge ist auf 5 Minuten begrenzt.

Wer? Was? Beamer? record?
* chrysn & albert: einfache Hebetür
* Wer: Was

Afterparty

Buffet, Wein und Ambient/Downtempo Chillout Musik