Metaawards: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Preisträger*innen 2020 müssen schon drauf. :D)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Metaawards-2020.png|1000px]]<br>
 +
 
Die Metaawards🏆 sind ein pseudojährlich vergebener Preis von Metalab Mitgliedern an Personen die in einer besonderen Weise zum Metalab beigetragen haben. Die konkrete Art des Beitrags spielt dabei keine Rolle. An wen und für was Preise vergeben werden steht jenen offen die einen Metaaward vergeben wollen. Einzige Bedingung: Ein Preis darf nicht 2 Jahre hinter einander der selbe sein, immerhin sind die Preisträger*innen etwas ganz besonderes!
 
Die Metaawards🏆 sind ein pseudojährlich vergebener Preis von Metalab Mitgliedern an Personen die in einer besonderen Weise zum Metalab beigetragen haben. Die konkrete Art des Beitrags spielt dabei keine Rolle. An wen und für was Preise vergeben werden steht jenen offen die einen Metaaward vergeben wollen. Einzige Bedingung: Ein Preis darf nicht 2 Jahre hinter einander der selbe sein, immerhin sind die Preisträger*innen etwas ganz besonderes!
  
== Vergebene Preise 2020 ==
+
= Vergangene Awards =
 +
== MetaAwards 2020 ==
 
[[Datei:Metaawards-2020.png|thumb|right|Die Metaawards 2020 schweben im Weltraum. Sie wurden vergeben an den "Resident Artist of the Year 2020", "Wiki Gardener of the Year 2020" und "Hausmeister of the Year 2020"]]
 
[[Datei:Metaawards-2020.png|thumb|right|Die Metaawards 2020 schweben im Weltraum. Sie wurden vergeben an den "Resident Artist of the Year 2020", "Wiki Gardener of the Year 2020" und "Hausmeister of the Year 2020"]]
 +
Im ersten Jahr der Awards wurden die Preise von [[user:ripper|ripper]] in 3 Kategorien vergeben:
 +
* Resident Artist of the Year: [[User:JoaK|joak]]
 +
: Für den allgemeinen künstlerischen Beitrag im letzten Jahr sowie das Wirken als menschliches Gesamtkunstwerk.
 +
* Wiki Gardener of the Year: [[User:eest9|eesti]]
 +
: Für das Befreien des Wikis von <s>Jahrzenten</s> Jahren an alten beiträgen, veralteten Infos und verbessern des Wikis in tagelanger Arbeit.
 +
* Hausmeister of the Year: [[User:luto|luto]]
 +
: Für das Einkaufen, Reparieren und sonstige Betreuen des Labs in vielerlei Hinsicht.
 +
 +
= Vergabe =
 +
Für die Vergabe der Awards gibt es <s>strenge</s> Richtlinien:
 +
* Ein Award darf unter dem selben Namen niemals 2 Jahre in Folge vergeben werden.
 +
* Der physische Award muss so absurd wie möglich gestaltet werden.
 +
* Die auszuzeichnenden Personen werden subjektiv ausgewählt. Ein nichtauszeichnen einer Person, welche viel für das Metalab leistet, ist daher keine fehlende Wertschätzung um deren Leistungen.
  
 
[[Kategorie:Insiderscheiß]]
 
[[Kategorie:Insiderscheiß]]

Aktuelle Version vom 10. September 2020, 16:55 Uhr

Metaawards-2020.png

Die Metaawards🏆 sind ein pseudojährlich vergebener Preis von Metalab Mitgliedern an Personen die in einer besonderen Weise zum Metalab beigetragen haben. Die konkrete Art des Beitrags spielt dabei keine Rolle. An wen und für was Preise vergeben werden steht jenen offen die einen Metaaward vergeben wollen. Einzige Bedingung: Ein Preis darf nicht 2 Jahre hinter einander der selbe sein, immerhin sind die Preisträger*innen etwas ganz besonderes!

Vergangene Awards

MetaAwards 2020

Die Metaawards 2020 schweben im Weltraum. Sie wurden vergeben an den "Resident Artist of the Year 2020", "Wiki Gardener of the Year 2020" und "Hausmeister of the Year 2020"

Im ersten Jahr der Awards wurden die Preise von ripper in 3 Kategorien vergeben:

  • Resident Artist of the Year: joak
Für den allgemeinen künstlerischen Beitrag im letzten Jahr sowie das Wirken als menschliches Gesamtkunstwerk.
  • Wiki Gardener of the Year: eesti
Für das Befreien des Wikis von Jahrzenten Jahren an alten beiträgen, veralteten Infos und verbessern des Wikis in tagelanger Arbeit.
  • Hausmeister of the Year: luto
Für das Einkaufen, Reparieren und sonstige Betreuen des Labs in vielerlei Hinsicht.

Vergabe

Für die Vergabe der Awards gibt es strenge Richtlinien:

  • Ein Award darf unter dem selben Namen niemals 2 Jahre in Folge vergeben werden.
  • Der physische Award muss so absurd wie möglich gestaltet werden.
  • Die auszuzeichnenden Personen werden subjektiv ausgewählt. Ein nichtauszeichnen einer Person, welche viel für das Metalab leistet, ist daher keine fehlende Wertschätzung um deren Leistungen.