MetaOszi

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 8. Juli 2007, 03:42 Uhr von Pk (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ein Mehrkanal-Digitaloszilloskop mit schnellen A/D-Wandlern und einem FPGA. Schnittstelle zum PC wahrscheinlich USB 2.0.


Analog Teil

Links

Synergien

Der OLPC Laptop braucht ebenfalls ein Osci. Allerdings hat der die benoetigten AD-Wandler gleich integriert. was noch benoetigt wird ist die Analogelektronik fuer das Aufbereiten des Eingangssignales. Eine ganz aehnliche (wenn nicht sogar die gleiche) Analogelektronik wird fuer das MetaOszi benoetigt. Fuer den Anfang koennte man einfach eine etwas modifizierte Version der aktiven Elektroden fuer das MetaBCI verwenden. --Wizard23 03:13, 8. Jul. 2007 (CEST)