MetaFunk/Amateurfunkkurs: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Wiki-Gardening, Kategoriesortierung)
Zeile 32: Zeile 32:
 
* zum Nachschlagen beim BMVIT [http://www.bmvit.gv.at/telekommunikation/funk/funkdienste/amateur/index.html]
 
* zum Nachschlagen beim BMVIT [http://www.bmvit.gv.at/telekommunikation/funk/funkdienste/amateur/index.html]
  
[[Kategorie:MetaFunk]]
+
[[Kategorie:MetaFunk|Amateurfunkkurs]]
[[Kategorie:Workshops]]
+
[[Kategorie:Workshops|Amateurfunkkurs]]
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
+
[[Kategorie:Veranstaltungen|Amateurfunkkurs]]

Version vom 10. Oktober 2010, 13:45 Uhr

->> MetaFunk ->> Amateurfunkkurs

Der nächste Amateurfunk-Kurs im Metalab

Im Jänner 2010 Amateurfunkkurs erfolgreich abgeschlossen - jetzt melden sich laufend Interessierte, ob wir das wiederholen.

Bei entsprechendem Interesse werden wir das gerne umsetzen

Interessenten für einen Kurs im Herbst (Oktober / November 2010) bitte hier eintragen (und Erreichbarkeit sicherstellen - via Metalab Benutzereintrag oder via MetaFunk Mailing-Liste)

Interessierte:

  1. Overflo
  2. talaf
  3. thp
  4. Zem
  5. Fbr
  6. naxx
  7. m68k
  8. mihi
  9. alexander
  10. Du?

Links

  • Wer schon mal reinschnuppern will: auf www.oe3gsu.at/Ausbildung gibts die Unterlagen zum Download.
  • Webshop des OEVSV (Österr. VersuchsenderVerband) [1] : hier gibts die "offiziellen" Skripten für jene, die das gedruckt erwerben wollen (für uns gilt CEPT1).
  • Online Info anfordern beim ÖVSV: [2] lt. OE3MZC, Mike Zwingl
  • Skriptum als PDF zum Download [3] (kostenlose Registrierung nötig)
  • zum Nachschlagen beim BMVIT [4]