Metamac: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Tatsächliche Tatsachen:)
(Tatsächliche Tatsachen:)
Zeile 70: Zeile 70:
 
|-
 
|-
 
| '''wacom graphire''' von Hans || 0 €
 
| '''wacom graphire''' von Hans || 0 €
 +
|-
 +
| '''kondensator mic''' unbekannter qualitaet von [[Benutzer:Philip]] || 0 €
 
|-
 
|-
 
| '''Gesamt:''' || 500 €
 
| '''Gesamt:''' || 500 €

Version vom 3. August 2006, 15:04 Uhr

Masterminds: Angelo und Kingmob

Ziele:

Audio- und Videobearbeitung Pod- und Videocasts Print Layouting

Benötigtes Equipment:

Optimale Ausrüstung:

iMac 20" mit 2GB Ram, 250GB Platte 2000 €
Firewire-Soundkarte "Alesis IO 14" 369 €
2x Kondensatormikrophon "AKG C 900" 358 €
Studio-Kopfhörer "AKG K 271 Studio" 144 €
Software "Ableton Live" 500 €
Mikael - Rollbarer PC Arbytesplatz 39,95 €
Gesamt: 3410,95 €

Budget-Ausrüstung:

iMac 17" mit 1GB Ram, 160GB Platte 1400 €
Firewire-Soundkarte "Alesis IO 2" 149 €
2x Kondensatormikrophon "M-Audio Ares" 258 €
Studio-Kopfhörer "AKG K 81" 49 €
Mikael - Rollbarer PC Arbytesplatz 39,95 €
Gesamt: 1895,95 €

Optional: DV-Kamera für Videopodcasts und sonstige Videoproduktionen (dürfte auch für die Theater, Film und Medienmenschen unter und interessant sein):

Optimal: Sony DCR-HC90 - 780 €

Budget: Sony DCR-HC40 - 550 €

Diese Lösung kann auch als Videoschnittplatz, 3D-Rendering- und Compositiongstudio verwendet werden.

Sound kann ich auch mit Linux und dem in jedem Notebook eingebauten Mikro aufnehmen. Es geht darum, ein funktionierendes professionelles Medienlabor für die Mitglieder zur Verfügung zu stellen, mit dem Content produziert werden kann, der eben nicht so klingt, als wäre er in einem Wohnzimmer unterm Sofa aufgenommen. Dazu gehört dann auch die Möglichkeit, die Aufnahmen sinnvoll nachzubearbeiten, zu Filtern und schneiden zu können.

Tatsächliche Tatsachen:

Hofer-PC P4 2.6Ghz, 200GB HD, TV-Karte usw von Benutzer:C3o 0 €
Windows Lizenz (für die guten (tm) tools) von Benutzer:C3o 0 €
Mac mini von Benutzer:C3o 0 €
Cooler HP Scanjet von Benutzer:C3o 0 €
Low Latency 8 Kanal Soundkarte Audiowerk 8 von Benutzer:Philip 0 €
2x 19" Benq (oder ähnliches) TFT 500 €
Studio-Kopfhörer "AKG K 401" von Benutzer:Jubin 0 €
midi keyboard von Benutzer:C3o 0 €
wacom graphire von Hans 0 €
kondensator mic unbekannter qualitaet von Benutzer:Philip 0 €
Gesamt: 500 €
Endlich mal was auf die Reihe kriegen: priceless.

Alles das passiert ziemlich sicher wenn wir die Tfts dafür bekommen. Die 401er vom jubin hab ich einfach mal geadded weil sie bei den decks liegen ... d.h. seine Zustimmung steht aus. Meine Frage: können wir damit mal anfangen?