Mate-Shots/Mate-Shots Lime-Edition

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
< Mate-Shots
Version vom 26. November 2013, 23:06 Uhr von Burnoutberni (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sprache: Deutsch
Subpages:
  • Mate-Shots Lime-Edition
Omnomnom!

Dies ist Produkt 2 des Mate-Shots-Projekts: Mate-Shots Lime-Edition

Theorie

Mate aufkochen, auf 10% des Volumens einreduzieren, Rohrzucker und Limettensaft dazu, fertig!

What's needed ...

  • Behälter
  • Kochtopf (multipel)
  • Rohrzucker
  • Mate-Tee
  • Limetten
  • Apfelsaft
  •  ???

Termin

  • 26. November 2013, Spätabends und Filtern am nächsten Tag

Nützliches

Wer macht mit

Praxis

  1. Mate-Tee wurde einmal kurz aufgekocht
  2. Erster Aufguss weg geleert
  3. Mate-Tee nochmal gekocht (ca. 10-15 min. bei konstant ~80°C)
  4. Tee in weiteren Topf gegossen und weiter gekocht (bei ca. 80-100°C), währenddessen parallel Schritt 3 zweimal wiederholt
  5. Kochen für ~1 weitere Stunde
  6. Limetten auspressen versuchen, draufkommen, dass man keine Zitronenpresse hat, mit dem Mörser versuchen zu pressen, scheitern, Apfelsaft hinzugeben, erfolgreich pressen.
  7. Süßen und Limettensaft nach Gefühl hinzugegeben
  8. Weiterkochen
  9. Diverse Filterversuche mit Sieb (semi-successful)
  10. Filterversuche mit Papierhandtuch (not successful)
  11. Filterversuch mit Kaffeefilter(successful)
  12. Abfüllung
  13. Verkostung
  14. Platzierung im Verkaufsbehälter im Metafridge
  15. Praktische Umsetzung im Wiki beschreiben.

Tipps

  • Ersten Aufguss weghauen - zu bitter
  • Tee nicht bei mehr als 80°C kochen - verliert Aromen
  • Mate-Tee schmeckt bitter - aber bei so viel Zucker ist das nicht mehr erheblich.
  • Limetten lassen sich nicht leicht pressen und sind sehr, sehr sauer. Nicht zu viel erwischen.
  • Viele Shots machen - es kann nie genug geben!

Koffeingehalt

  • Rechnerischer Koffeingehalt: ~ 160mg/100ml
  • Vergleich Club Mate: 20mg/100ml

Verkauf

Macht es selbst :) Wer will, kann die Shots aber hin und wieder auch im Metafridge käuflich erwerben.