Mate

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 13. Februar 2014, 17:24 Uhr von Burnoutberni (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lebenselixier & Hauptzutat von Tschunk.

koffein- und kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk auf Yerba Tee-Basis. Bekömmlich aber süchtigmachend ;-)

falls du versuchen magst es selber zu brauen, wir haben neuerdings Matepflanzen!

Clubmate.gif





Funfact: Wenn man in eine mit 440ml befüllte Mateflasche bläst, erzeugt dies den Kammerton a 440Hz [1].

C3o mate.jpg
Matelab1.jpg