Manual: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (wie ist das metalab strukturiert)
(policies)
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
=== policies ===
 
=== policies ===
* crapbox: zeug das auf tischen rumliegt? --> crapbox
+
* 10 Minute Cleanup
* cleanup: müllsäcke leeren, wo sind müllcontainer / mistplätze, müll zum mistplatz bringen (metal, plastik, glas), geschirrspüler versorgen (auch so machen)
+
* 3D Scanner Raum
* essenslagerung im kühlschrank
+
* Crapbox
* küche
+
* Eingangstür
* kühlschrank nachfüllen wenn leergut voll
+
* Fahrraeder
* bauteilsortiment
+
* Kassa
* authorisierungstools (eingangstür, laser, 3d scanner raum)
+
* Klo
* stehklo sitzklo
+
* Kochen
* putzmann dienstag (montag nacht tische raufstellen)
+
* Kühlschrank
* eingangstür in private mode ab 23.00
+
* Laser
* kassa versorgen
+
* Lost & Found Box
* lost & found box
+
* Müll
* shutdown
+
* Putzdienst
 +
* Rauchen
 +
* Schweissen
 +
* Schlüssel
 +
* Shutdown
 +
* Veranstaltungen
  
 
=== was kann man hier tun? (und wie wartet man das) ===
 
=== was kann man hier tun? (und wie wartet man das) ===

Version vom 26. August 2013, 23:20 Uhr

Atomic.svg

Infomaterial über das Metalab.

STUB as seen at https://metalab.at/issues/ticket/16#comment:7 --Vierlex 14:41, 27. Mai 2013 (CEST)

Metalab Manual

indepth information, soll wie ein kleines handbuch im lab herumliegen, sollt eigentlich nur eine ausgedruckte wikiseite sein, also diese seite hier somewhat wie ein magazin aufbereiten und möglichst draufschauen das wo nur geht inhalte von anderen wikiseiten dynamisch eingebunden werden.. dann geht die wartung von diesem dokument gegen null..

wie ist das metalab strukturiert

in zukunft bald erreichbar..

mailinglistenweise in..

  • core (kümmert sich um finanzen),
  • intern (members verwalten sich selber, organisieren sich selber, häufig projekte, verbessern den space, mitgliedsbeitrag),
  • public (metalab nahe personen oder lurker, interessierte etc..)
  • presse* (verwaltet anfragen für journalisten)
  • hello* (anfragen für lasern, scannen wollen, events organisieren, i dunno what)

.. @lists.metalab.at

presse und hello werden zwar unter 2 seperaten adressen geführt, aber in einem Verteiler untergebracht.

policies

  • 10 Minute Cleanup
  • 3D Scanner Raum
  • Crapbox
  • Eingangstür
  • Fahrraeder
  • Kassa
  • Klo
  • Kochen
  • Kühlschrank
  • Laser
  • Lost & Found Box
  • Müll
  • Putzdienst
  • Rauchen
  • Schweissen
  • Schlüssel
  • Shutdown
  • Veranstaltungen

was kann man hier tun? (und wie wartet man das)

  • usergroups, workshops, veranstaltungen geben/besuchen
  • sachen reparieren
  • bauteilsortiment
  • löten (auch smd's)
  • platinen ätzen
  • elektronikmüllbox
  • fotos entwickeln
  • 3d drucken
  • tshirts machen, sticker machen (vinylcutter)
  • diverse materialien lasercutten
  • cnc fräsen
  • viel werkzeug in der heavymachinery