Müll: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab Wiki, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Sondermüllsammelstelle hinzugefügt)
 
(10 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
Der Restmüll und das Papier kann und soll im hauseigenem Müllraum entsorgt werden.
 +
* '''Restmüll''': gegenüber dem [[Whateverlab]]-Fenster: durch die [[Werkstatt]]/Heavy Machinery (beim Zurückkommen Türe wieder gut schließen!)
 +
* '''Papier''': durch die [[Werkstatt]]/Heavy Machinery und durch den Hof Richtung Stiegenhaus, ein paar Stufen hinauf, nicht zu verfehlen.
 +
* '''Sondermüll''': Alte Batterien, Speiseöl und Chemikalien sind Sondermüll. Eine Mobile Problemstoffsammelstelle ([https://www.wien.gv.at/umwelt/ma48/entsorgung/problemstoffsammlung/mobile-prosa-sammeltermine.html Öffnungstermine]) ist gelegentlich von 10h-12h am [https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=ViRvRuwMMUZtObdDBqczQ-c-a5R5lmnKnmkev2pn4Mpr7aDw-b-b Hohen Markt (Ankeruhr)] geöffnet. Es gibt am Naschmarkt eine [https://www.wien.gv.at/umwelt/ma48/entsorgung/problemstoffsammlung/ stationäre Problemmstoffsammelstelle] (Montag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)
 +
* '''Sperrmüll''': kann man für ca. 47€/m³ [https://www.wien.gv.at/umwelt/ma48/tarife/sperrmuell.html abholen lassen], allerdings wird kein Elektroschrott abgeholt.
  
== Mülltrennung ==
+
Entleerungsstellen für '''Glas, Metall und Plastikflaschen''' sind gleich hinterm Rathaus: siehe [[Umgebung#M.C3.BCll|Umgebung#Müll]].
Momentan trennen wir folgenden Müll:
 
  
* Aludosen
+
[[Kategorie:Hausmeistern]]
* Restmüll
 
* Glasflaschen
 
* Papier
 
* Plastik
 
 
 
Gesammelt wird in den angeklebten Müllsäcken in Hauptraum. (Es folgen noch seperate Müllsäcke für die Küche)
 
 
 
Bitte sich alle daran zu halten!
 
 
 
== Müllentsorgung ==
 
 
 
Der Restmüll und das Papier kann und soll im hauseigenem Müllraum entsorgt werden. Dieser befindet sich vom Innenhof aus links in den Radraum und von dort wieder links.
 
 
 
Der restliche Müll wird zwischenzeitlich im Betriebsraum gelagert. (Ist aber nur eine vorrübergehende Maßnahme)
 
 
 
 
 
[[Kategorie:Dokumentation]]
 
[[Kategorie:Location]]
 
 
[[Kategorie:Policies]]
 
[[Kategorie:Policies]]

Aktuelle Version vom 22. September 2016, 00:45 Uhr

Der Restmüll und das Papier kann und soll im hauseigenem Müllraum entsorgt werden.

  • Restmüll: gegenüber dem Whateverlab-Fenster: durch die Werkstatt/Heavy Machinery (beim Zurückkommen Türe wieder gut schließen!)
  • Papier: durch die Werkstatt/Heavy Machinery und durch den Hof Richtung Stiegenhaus, ein paar Stufen hinauf, nicht zu verfehlen.
  • Sondermüll: Alte Batterien, Speiseöl und Chemikalien sind Sondermüll. Eine Mobile Problemstoffsammelstelle (Öffnungstermine) ist gelegentlich von 10h-12h am Hohen Markt (Ankeruhr) geöffnet. Es gibt am Naschmarkt eine stationäre Problemmstoffsammelstelle (Montag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr)
  • Sperrmüll: kann man für ca. 47€/m³ abholen lassen, allerdings wird kein Elektroschrott abgeholt.

Entleerungsstellen für Glas, Metall und Plastikflaschen sind gleich hinterm Rathaus: siehe Umgebung#Müll.