LUGA Vortrag IPv6: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: == Von 4 auf 6 in 15 Jahren - IPv6 kommt. Kommt IPv6? == <span class="plainlinks"><span style="float:right;">[http://www.luga.at/ http://www.luga.at/include/smalllugal...)
 
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Von 4 auf 6 in 15 Jahren - IPv6 kommt. Kommt IPv6? ==
 
== Von 4 auf 6 in 15 Jahren - IPv6 kommt. Kommt IPv6? ==
 +
  
 
<span class="plainlinks"><span style="float:right;">[http://www.luga.at/ http://www.luga.at/include/smalllugalogo.png]</span></span>
 
<span class="plainlinks"><span style="float:right;">[http://www.luga.at/ http://www.luga.at/include/smalllugalogo.png]</span></span>
Zeile 10: Zeile 11:
 
|-
 
|-
 
| Datum:
 
| Datum:
| Mittwoch, 2009-11-25
+
| Mittwoch, 2010-01-27
 
|-
 
|-
 
| Zeit:
 
| Zeit:
Zeile 30: Zeile 31:
 
Der Vortrag beleuchtet die Grundlagen von IPv6, die Unterschiede zu IPv4
 
Der Vortrag beleuchtet die Grundlagen von IPv6, die Unterschiede zu IPv4
 
und die Vorteile die zu erwarten sind. Auch die Hürden, die noch zu
 
und die Vorteile die zu erwarten sind. Auch die Hürden, die noch zu
nehmen sind und neue Herausforderungen bezüglich Privasphäre und
+
nehmen sind und neue Herausforderungen bezüglich Privatsphäre und
 
Firewallparadigmen sollen nicht zu kurz kommen.
 
Firewallparadigmen sollen nicht zu kurz kommen.
  

Aktuelle Version vom 8. Dezember 2009, 23:23 Uhr

Von 4 auf 6 in 15 Jahren - IPv6 kommt. Kommt IPv6?

smalllugalogo.png

Vortragender: Goesta Smekal
Ort: Metalab, Rathausstraße 6, 1010 Wien
Datum: Mittwoch, 2010-01-27
Zeit: 19:00

Seit Jahren wird das Ende der IPv4 Adressen vorausgesagt. Seit Jahren wird die endgültige Einführung von IPv6 vorausgesagt.

Was ist dran am "neuen" Protokoll? Warum wurde es nötig? Welche Probleme adressiert es? Welche bringt es mit sich? Wie soll man umsteigen, wann soll man umsteigen, wie kann man umsteigen?

Viele Fragen, Mythen und wenig Konkretes kursiert zum Thema IPv6. Wer sich mit IPv4 ein wenig auskennt, schon einmal eine Routingtabelle gesehen hat und vor NAT nicht zurückschreckt hat vielleicht auch schon einmal überlegt, ob das mit IPv6 nicht auch interessant wäre.

Der Vortrag beleuchtet die Grundlagen von IPv6, die Unterschiede zu IPv4 und die Vorteile die zu erwarten sind. Auch die Hürden, die noch zu nehmen sind und neue Herausforderungen bezüglich Privatsphäre und Firewallparadigmen sollen nicht zu kurz kommen.

Das Niveau bleibt aber (hoffentlich) durchgehend leicht verständlich, wer nicht alle Bits des IP Headers persönlich kennt wird kein wichtiges Detail verpassen.

Ziel ist ein Überblick über den Status Quo und ein Leitfaden wie man sich am besten an die Materie heranwagt.