LUGA Vortrag 2010-04-29: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Clifford wird einen Vortrag über Graphik mit LaTeX halten - genauer Titel und Abstract folgen noch.)
 
K (+kat)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Clifford wird einen Vortrag über Graphik mit LaTeX halten - genauer Titel und Abstract folgen noch.
+
==  Graphik mit LaTeX ==
 +
<span class="plainlinks"><span style="float:right;">[http://www.luga.at/ http://www.luga.at/include/smalllugalogo.png]</span></span>
 +
 
 +
{|
 +
| Vortragender:
 +
| Clifford Wolf
 +
|-
 +
| Ort:
 +
| Metalab, [[Lage|Rathausstraße 6, 1010 Wien]]
 +
|-
 +
| Datum:
 +
| Donnerstag, 2010-04-29
 +
|-
 +
| Zeit:
 +
| 19:00
 +
|}
 +
 
 +
Mit TeX und LaTeX lassen sich hervorragend Texte setzen. Vor allem fuer den herforagenden Formelsatz und die gut funktionierende automatische Erzeugung von Inhaltsverzeichnissen sowie Indizes ist TeX auch ausserhalb des Kreises von regelmaessigen TeX AnwenderInnen bekannt.
 +
 
 +
Haeufig werden Abbildungen in mit LaTeX gesetzten Texten jedoch mit externen programmen Erzeugt und dann in das TeX dokument eingefuegt. Das kann jedoch problematisch sein - z.B. wenn die Abbildungen selbst wieder Text oder Formeln (etwa in Form von Beschriftungen) beinhalten sollen, die natuerlich zu dem Schriftbild aus dem Fliesstext passen sollen. In dem Vortrag soll anhand von praktischen Beispielen gezeigt werden, wie man direkt mit TeX unter Zuhilfenahmenahme des TeX-Packages TikZ/PGF Abbildungen erzeugen kann.
 +
 
 +
 
 +
[[Kategorie:Veranstaltungen]]

Aktuelle Version vom 9. April 2010, 18:50 Uhr

Graphik mit LaTeX

smalllugalogo.png

Vortragender: Clifford Wolf
Ort: Metalab, Rathausstraße 6, 1010 Wien
Datum: Donnerstag, 2010-04-29
Zeit: 19:00

Mit TeX und LaTeX lassen sich hervorragend Texte setzen. Vor allem fuer den herforagenden Formelsatz und die gut funktionierende automatische Erzeugung von Inhaltsverzeichnissen sowie Indizes ist TeX auch ausserhalb des Kreises von regelmaessigen TeX AnwenderInnen bekannt.

Haeufig werden Abbildungen in mit LaTeX gesetzten Texten jedoch mit externen programmen Erzeugt und dann in das TeX dokument eingefuegt. Das kann jedoch problematisch sein - z.B. wenn die Abbildungen selbst wieder Text oder Formeln (etwa in Form von Beschriftungen) beinhalten sollen, die natuerlich zu dem Schriftbild aus dem Fliesstext passen sollen. In dem Vortrag soll anhand von praktischen Beispielen gezeigt werden, wie man direkt mit TeX unter Zuhilfenahmenahme des TeX-Packages TikZ/PGF Abbildungen erzeugen kann.