Kurzvortraege 2008-11-15: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(who is who als tabelle)
(Vortraege - TODO)
Zeile 1: Zeile 1:
''Wann:'' Sa. '''15.11.'''2008, ab '''21:23'''
+
''Wann:'' Sa. '''15.11.'''2008, ab '''21:23'''
 
  ''Wo:'' im Metalab, [[Lage|1., Rathausstr. 6]]
 
  ''Wo:'' im Metalab, [[Lage|1., Rathausstr. 6]]
  
Zeile 7: Zeile 7:
 
  Who is who:
 
  Who is who:
 
{| border=1
 
{| border=1
| BF
+
| BeF
| [http://www.pentaphase.de Benjamin Fuhrmannek]
+
| [http://www.pentaphase.de BeF]
 
| Bonn
 
| Bonn
 
| [1024D/A8802672]
 
| [1024D/A8802672]
Zeile 55: Zeile 55:
 
| TOOOL
 
| TOOOL
 
| '''Picking Locks'''
 
| '''Picking Locks'''
 +
|-
 +
| HH:MM
 +
| HH:MM
 +
| BeF
 +
| '''Dvorak - the keyboard layout'''
 
|-
 
|-
 
| HH:MM
 
| HH:MM

Version vom 15. November 2008, 23:04 Uhr

Wann: Sa. 15.11.2008, ab 21:23

Wo: im Metalab, 1., Rathausstr. 6

Vortraege - TODO

Hier ist die Liste der aktuellen Ideen:

Who is who:
BeF BeF Bonn [1024D/A8802672]
BK Benjamin Kellermann Dresden [1024D/491A3D9C]
SG Sven Guckes Berlin [1024R/57F77F09]
TOOOL Babak + Deviant

mag noch jemand vortragen? das waer super! bitte meldet euch! :-)

HH:MM HH:MM BK dudle - eine ersthafte Spielerei

Termine finden fuer verplante Nerds

HH:MM HH:MM SG mutt - drei kleine Features
HH:MM HH:MM BK fish - the friendly interactive shell

mehr Freundlichkeit im Terminal

HH:MM HH:MM SG zsh - drei kleine Features
HH:MM HH:MM TOOOL Picking Locks
HH:MM HH:MM BeF Dvorak - the keyboard layout
HH:MM HH:MM BK Neo - new layout in town

ein optimiertes Tastaturlayout fuer deutsche Sprache -- YouTube

HH:MM HH:MM SG screen - drei kleine Features
HH:MM HH:MM BK gpg business card

maschinenlesbare Codes fuer den GPG/PGP key

HH:MM HH:MM SG vim - drei kleine Features
HH:MM HH:MM BK zero knowledge lock

Zugang zum Lab ohne Erkennung der Person

HH:MM HH:MM BK Kryptographische Algorithmen

Ein kleiner Ueberblick zu AES,CBC,DH,DSA,DSS,ECB,ELG,RSA,TLA die Zusammenfassung einer ganzen Vorlesung. aber das dauert dann auch 60min bis 90min... Es waere auch moeglich den Vortrag am Sonntag Abend zu halten.

Vortraege - DONE

hier wird stehen wann die vortraege tatsaechlich stattfanden.

TODO

  • Keys verlinken
  • Zeiten eintragen
  • Links zu den Projekten