Jabber Server

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche


Auf jabber.metalab.at läuft ein Jabber Server welcher den am Metalab beteiligten Communities erlaubt miteinander effektiv zu kommunizieren und planen.

Availability-Graph

Zugangsdaten

jabber.metalab.at:5222 (plaintext)

oder jabber.metalab.at:5223 (old ssl)

Was ist Jabber?

Jabber (XMPP) ist ein offenes Trägerprotokoll für Dienste wie Instant Messaging und IP-Telefonie. Durch Google's starke Unterstützung und signifikante Investments in das Protokoll, wird es im Moment als ein wichtiger Spieler am IM und IP-Telefonie Markt gesehen. Zudem benutzen große Organisationen wie der Chaos Computer Club Jabber bereits weitflächig für interne Kommunikation.

Ein Howto zum Mitmachen: Jabber-Kompendium in den Wikibooks

Wie kann man mitmachen?

Zugang bekommt man mit einem Jabber Client. Nach der Installation legt man sich einen Account an, und schon kanns losgehen. Nach erneutem einloggen bekommt man die Liste aller registrierten User zugeschickt, und kann sofort mit anderen Meta-Members reden.

Clients

  • Pidgin (ehem. Gaim) ist ein guter Client der otr (opportunistische Verschlüsselung) unterstützt. Einfach zu installieren, sowohl auf Windows als auch auf Linux.
  • Wem Pidgin zu klobig ist: Psi Jabber Client für Microsoft Windows, Apple Mac OS X and GNU/Linux. apt-get install psi
  • Adium für Mac OS X ein sehr guter Multiprotokoll Client, der auch Jabber und OTR unterstützt -- macht seit Version 1.0 keine Probleme mehr beim Account registrieren!
  • iChat (Mac OS X 10.4->)

Pidgin Setup

Ausfüllen und Register Button drücken
Passwort setzen und fertig. Am besten gleich nochmal neu einloggen, um die aktuelle Userliste automatisch übermittelt zu bekommen.