Internet: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(besser)
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
 
----
 
----
  
Aktuell befindet sich im Metalab eine "gespendete" asymmetrische 10 Megabit/s DSL Leitung von Silver Server.  
+
Aktuell befindet sich im Metalab eine asymmetrische 10 Megabit/s DSL Leitung von Silver Server (mit 8 externen IPs, von denen nur 1 genutzt wird; und für die wir im Rahmen einer Sponsorvereinbarung keinen Aufpreis zahlen).
 
Diese ist aber an stark besetzenden Tagen extrem ausgelastet und bei Hackathons oder anderen Events extrem unterdimensioniert. Leider erlauben die Aktuellen Leitungen die von den DSLAMS ins Lab führen veraltet und sind schlecht isoliert -> ergo gibt es eine hohe Dämpfung.
 
Diese ist aber an stark besetzenden Tagen extrem ausgelastet und bei Hackathons oder anderen Events extrem unterdimensioniert. Leider erlauben die Aktuellen Leitungen die von den DSLAMS ins Lab führen veraltet und sind schlecht isoliert -> ergo gibt es eine hohe Dämpfung.
 
   
 
   
Zeile 17: Zeile 17:
  
 
== Mehr zum Netzwerk innerhalb vom Metalab ==
 
== Mehr zum Netzwerk innerhalb vom Metalab ==
 +
* [[Netzwerk]]
 
* [[Netzwerk/Adressen|Adressen]]
 
* [[Netzwerk/Adressen|Adressen]]
 
* [[Netzwerk/VLANs|VLANs]]
 
* [[Netzwerk/VLANs|VLANs]]

Version vom 26. Juli 2011, 12:41 Uhr

Internet im Lab


Aktuell befindet sich im Metalab eine asymmetrische 10 Megabit/s DSL Leitung von Silver Server (mit 8 externen IPs, von denen nur 1 genutzt wird; und für die wir im Rahmen einer Sponsorvereinbarung keinen Aufpreis zahlen). Diese ist aber an stark besetzenden Tagen extrem ausgelastet und bei Hackathons oder anderen Events extrem unterdimensioniert. Leider erlauben die Aktuellen Leitungen die von den DSLAMS ins Lab führen veraltet und sind schlecht isoliert -> ergo gibt es eine hohe Dämpfung.

Es gibt eine kleine ToDo-List von Dingen die Geregelt gehören:

  • Gibt es Leer Rohre die LWL-Tauglich(Dark Fibre) sind?
  • Welche Betreiber verlangen was für den Ausbau?
  • Kann man das Lab auf eine andere ¿Kupferleitung? hängen, könnte noch etwas mehr speed bringen?
  • Leitungswerte Lesen und interpretieren(vielleicht ist auch so eine höhere Schaltung möglich), dafür werde ich schauen ob ich etwas Software auf die Surfstation im Hauptraum installieren kann.
  • Bitte Fortsetzen


Für den Leitungsausbau wurde ein kleiner Doodle-Kalender eingerichtet, vielleicht lässt sich was regeln: http://www.doodle.com/ehudkhbad7c3upy3

Mehr zum Netzwerk innerhalb vom Metalab